Inhalt:

ZMEI3 (Rumänien/Deutschland) | Jazz -
Rough Romanian Soul

ACHTUNG: Dies ist ein NACHHOLRERMIN -  Die ursprünglichen Eintrittskarten, auch Abos, sind hierfür gültig!   

Es gelten die drei "Gs": geimpft, genesen ODER getestet (nicht älter als 48 Stunden). (Medizinische) Maskenpflicht bis zum Platz --> am Platz kann die Maske abgenommen werden. Danke!   

kleiner Konzertraum

Donnerstag, 4. November 2021, 20 Uhr
Haus für Familien / Campus

ZMEI3 (Rumänien/Deutschland)
Paula Turcas, Stimme | Oli Bott, Vibraphon, Keyboard, Komposition | Mihai Victor Iliescu, Konzept, Texte, Gitarre, Stimme | Roland Fidezius, Bass | Kay Lübke, Schlagzeug

„Rough Romanian Soul"

„ZMEI3 sind psychedelisch und melancholisch, spirituell und soulig, jazzig und experimentell, manchmal sogar rockig, immer sehr rumänisch und vor allem mutig" (WDR). Die treibende Kraft und Powerstimme der Band ist die Sängerin Paula Turcas. Sie gab ihre Sopranistinnen-Laufbahn als Opernsängerin auf, um sich einer, wie sie sagt, „ehrlicheren" Kunstfertigkeit zu widmen, die vom Kampf des alltäglichen Lebens herrührt: „Diese Frau ist wie ein Magnet (...) Ihr Gesang ist auf eine berauschende Art archaisch." Für Konzept und Stil der Band steht Gitarrist Mihai Victor Iliescu, der auch schon mal eine härtere Gangart einlegt, während Vibraphonist Oli Bott, der u. a. bei Gary Burton am Berklee College studierte, mit seinen virtuosen Soli den Sound der Band entscheidend mitprägt. Bassist Roland Fidezius sowie der Schlagzeuger Kay Lübke komplettieren die aktuelle Besetzung.
Das 2016 erschienene Debütalbum „Rough Romanian Soul" wurde von Grammy-Preisträger Ian Brennan produziert und sorgte weltweit nicht nur für begeisterte Kritiken, sondern auch für Einladungen u. a. zum Schleswig-Holstein Musik-Festival, dem WOMAD Festival oder in Joe Zawinuls Wiener Jazz-Club „Porgy & Bess".

In Zusammenarbeit mit dem Kultursekretariat NRW Gütersloh.
Mit freundlicher Unterstützung durch die Stadtwerke Kempen.

Eingang Kulturforum Franzkiskanerkloster, © Ralph Braun, Stadt Kempen

Online-Bestellung über Reservix.

Neben dem Kartenverkauf an der Kartenkasse im Kulturforum Franziskanerkloster gibt es die Karten der Kulturszene Kempen auch online zu kaufen: am jeweiligen Vorverkaufstermin ist der online-Verkauf ab 13 Uhr freigeschaltet! (Hinweis: dort kommen zusätzlichen Kosten auf Sie zu!)

Button zum Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de

Weitere Informationen

Veranstaltungsdetails

Datum:04.11.2021

Uhrzeit:20:00

Ort:Haus für Familien Campus
Spülwall 11
47906 Kempen

Homepage

Kategorie:Musik / Konzerte

Veranstalter

Stadt Kempen - KulturamtBurgstraße 23
47906 Kempen

Homepage Veranstalter

E-Mail:E-Mail Veranstalter

Karten / Tickets

Kulturforum FranziskanerklosterBurgstr. 19
47906 Kempen

Telefon:0 21 52 / 917-4120

Homepage:Homepage

E-Mail:E-Mail

Preise: Einzelkarten kosten 16,50 Euro, ermäßigt 13 Euro im VVK sowie 17,50 Euro, ermäßigt 15 Euro an der AK. Inklusive Ticketgebühr.

Tickets online:

Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de