Inhalt:

Wie im Mittelalter Feuer machen...mit Feuerstein und Zunder

Ein Angebot für 4 bis 6 jährige Kinder mit einer Begleitperson (Vater, Mutter, Oma, Opa, Tante, Onkel….) Die Veranstaltung soll den Kindern den angstfreien aber sicheren Umgang mit dem Element Feuer nahebringen. Dazu probieren die Kinder in einer Feuerschale aus was brennt, versuchen mit Feuerstein, Schlageisen und Zunder selber Feuer zu schlagen und zünden selber eine Kerze mit einem Streichholz an. Dabei wird nicht nur die Frage beantwortet, was eine Kerze braucht um zu brennen, sondern auch wie man ein Feuer wieder löscht. In einem Rollenspiel wird ein Telefonat mit der Feuerwehr nachgestellt und zum Abschluss hat sich jedes Kind einen Platz an der Feuerschale verdient, um sich an einem Holzstecken ein Stück Apfel zu braten. Das Angebot findet Draußen auf dem Außengelände der Kita statt.

Bitte informieren sie uns auch, wenn ihr Kind bereits schlechte Erfahrungen mit Feuer gemacht hat.

Leitung: Sonja Kremer.

Anmeldung bis 05.11.2020 über Frau Petrikowski ,Familienzentrum Kita Regenbogen, Straelener Str. 47, 47906 Kempen, Tel.: 0 21 52 / 51 65 34 Mail: Kitaregenbogen@kempen.de

Veranstaltungsdetails

Datum:13.11.2020

Uhrzeit:16:00 - 18:00

Ort:Familienzentrum Kempen-Nord / Kindertagesstätte Regenbogen
Straelener Str. 47
47906 Kempen

Kategorie:Familiennetzwerk
Vorträge / Gespräche

Veranstalter

Familienzentrum Kempen-Nord / Kindertagesstätte RegenbogenStraelener Str. 47
47906 Kempen

E-Mail:E-Mail Veranstalter

Karten / Tickets

Preise: kostenfrei