Inhalt:

Rückbildungsgymnastik

Durch Schwangerschaft und Geburt wird die Bauch- und Beckenbodenmuskulatur stark beansprucht. Eine spezielle Rückbildungsgymnastik hilft, eine Wochenflussstauung zu verhindern, unterstützt die Gebärmutterrückbildung und beugt damit einer Gebärmuttersenkung und der damit einhergehenden Blasenschwäche vor. Bitte sportliche Kleidung und ein großes Handtuch mitbringen – Sportmatten und Gymnastikbälle sind im Haus vorhanden. Babys sind im Kurs herzlich willkommen!

Termin 1: Kurs 1_2020 vom 6.1. bis 17.2.2020, montags von 18 bis 19.30 Uhr ( 7 x 1 ½ Std.).

Leitung: Laura Willmen, Hebamme.

Die Kosten für diesen Kurs werden von allen gesetzlichen Krankenkassen übernommen – bitte dazu zum ersten Termin die Versicherungskarte mitbringen. Angehörige privater Versicherungen entrichten die Kursgebühr bei der Hebamme. Den Gebührenanspruch für nicht wahrgenommene Termine behält die Hebamme.

Anmeldung und Information über Frau Müller, Stadt Kempen / Jugendamt, Koordinierungsstelle Frühe Hilfen und Familienbüro ‚iM DiALOG‘, mo – mi – fr 8.30 bis 12.30 Uhr und do 14.30 bis 18 Uhr, Antoniusstraße 24, 47906 Kempen, Tel. 0 21 52 / 917 - 3037 und unter sandra.mueller@kempen.de.

Veranstaltungsdetails

Datum:06.01.2020

Uhrzeit:18:00 - 19:30

Ort:Haus für Familien Campus
Spülwall 11
47906 Kempen

Homepage

Kategorie:Elterncafé
Familiennetzwerk
Kurse / Bildung

Veranstalter

Stadt Kempen - FamilienbüroAntoniusstraße 24
47906 Kempen - St. Hubert

E-Mail:E-Mail Veranstalter