Inhalt:

René Steinberg | Comedy & Kabarett -
'Irres ist menschlich' - Selbstironie für Alle

Portrait mit Radio von René Steinberg, copyright: Sebastian Mölleken, moelleken-fotografie.de

Zuschauer in einer Veranstaltungshalle

"Kleinkunstkneipe“ Forum St. Hubert
Montag, 4. Juni 2018 und Dienstag, 5. Juni 2018, jeweils 20 Uhr
René Steinberg
„Irres ist menschlich" - Selbstironie für Alle!

Eigentlich brauchen wir René Steinberg nicht mehr vorzustellen… so oft wie wir ihn in den letzten Jahren als gern gesehenen  Gast im Forum St. Hubert hatten… von den ganzen lustigen Beiträgen auf WDR 2 ganz zu schweigen…Dennoch hier ein paar Informationen zum neuen Programm: Steinberg erkennt: in einer Welt, die immer perfekter zu sein glaubt, ist gerade das Unperfekte unsere stärkste Kompetenz. Schließlich wurde Penicillin nur entdeckt, weil das Labor nicht aufgeräumt wurde. Wo heute der Faktor Mensch als letzte Fehlerquelle gilt, will Steinberg den Fun-Faktor Mensch stärken.
Wo die Konzerne im Menschen eine Human Ressource sehen, sieht Steinberg im Menschen vor allem eine Humor-Ressource. Und eine politische Dimension hat es schließlich auch. Steinberg ist sich sicher: Menschen, die über sich selber lachen können, wählen keine populistischen Hetzer. Erleben Sie einen Abend, in dem Sie viel über sich lernen, aber noch mehr zu lachen haben.

Eingang Kulturforum Franzkiskanerkloster, © Ralph Braun, Stadt Kempen

Online-Bestellung

Neben dem Kartenverkauf an der Kartenkasse im Kulturforum Franziskanerkloster gibt es die Karten der Kulturszene Kempen seit der letzten Saison auch online zu kaufen!

Button zum Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de

Weitere Informationen

Veranstaltungsdetails

Datum:04.06.2018

Uhrzeit:20:00

Ort:Forum St. Hubert / Kleinkunstkneipe
Hohenzollernplatz 19
47906 Kempen

Kategorie:Theater / Kleinkunst

Veranstalter

Stadt Kempen - KulturamtBurgstraße 23
47906 Kempen

Homepage Veranstalter

E-Mail:E-Mail Veranstalter

Karten / Tickets

Kulturforum FranziskanerklosterBurgstraße 19
47906 Kempen

Telefon:0 21 52 / 917-264

Homepage:Homepage

E-Mail:E-Mail

Preise:Aboverkauf an Neuabonnenten vom 8.7. bis 26.08.2017. Die Abos kosten in der Kategorie A 119 Euro und in der Kategorie B 94 Euro. Einzelkarten kosten 18,50 Euro und 14,50 Euro alles inklusive Ticketgebühr, Ermäßigungen jeweils die Hälfte.
Der Einzelkartenverkauf beginnt am 2.9.17.

Tickets online:

Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de