Inhalt:

Nachtschnittchen | Comedy & Kabarett -
DIE Show für Comedy und Kleinkunst

NACHHOLTERMIN! Dies ist der Nachholtermin der im Februar wegen des Lockdowns verschobenen Veranstaltung! Karten behalten ihre Gültigkeit! Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig über die coronabedingten"Teilnahmebedingungen" wie evtl. Test / Impfpass, Maske usw. Danke!

Logo des Formates Nachtschnittchen, (C) Homepage Helmut Sanftenschneider

„Kleinkunstkneipe“ Forum St. Hubert
Montag, 30. August 2021, 18.30 Uhr & 20.30 Uhr
Dienstag, 31. August  2021, 18.30 Uhr & 20.30 Uhr

Nachtschnittchen

„Die Show für Comedy und Kleinkunst“ - mit Sascha Thamm, Christian Hirdes & Kevin o Neal, Moderation: Helmut Sanftenschneider 

NachtSchnittchen, so nennt sich die kultige Ruhrgebietsshow und führt im Revier mittlerweile schon seit 15 Jahren zu regelmäßig ausverkauften Häusern.  Moderator & Entertainer Helmut Sanftenschneider empfängt die „Promis“ der Comedy-, Kabarett- und Kleinkunstszene und die Stars von morgen in einer einzigen Show.  Erleben Sie Künstler, die Sie immer schon sehen wollten und lassen Sie sich überraschen von neuen, unverbrauchten Gesichtern: dieses Mal dabei sind die Künstler Sascha Thamm, Christian Hirdes & Kevin o Neal.

Portrait von Helmut Sanftenschneider, Moderator der Nachtschnittchen, © N8chnittchen.de

Helmut Sanftenschneider ist nicht nur Liedermacher, Kabarettist und Comedian, sondern ein waschechter Entertainer.

Man könnte den mehrfachen Kleinkunstpreisträger aber auch als „Spanier“ unter den deutschen Comedians bezeichnen, denn Helmut studierte in Sevilla und Granada Flamencogitarre und verbindet wie kein anderer „spanische Leidenschaft“ mit „trockenem Ruhrgebietshumor.

Bekannt durch Nightwash, dem Quatsch Comedy Club und als langjähriger Bühnenpartner von Johann König, ist er auch als Moderator auf Großveranstaltungen, internationalen Festivals und angesagten Comedybühnen anzutreffen oder führt in den bekannten deutschen Varietès durch das Programm! Oder ist als Kabarettist unterwegs.... Kurzum: ein richtiger Tausendsassa!

Portrait von Sascha Thamm, Künstler bei den Nachtschnittchen, © N8chnittchen.de

Sascha Thamm 2021
10 Jahre. So lange steht Sascha Thamm nun auf der Bühne. Nicht ununterbrochen, das hätte sich sicherlich gezogen, nein, vor 10 Jahren stand er zum ersten Mal mit seinen selbstverfassten Texten auf einer Bühne. Und das tat er inzwischen rund 400 mal. Auf Comedy-Bühnen, bei Solo-Shows und Lesungen. Er gewann ungezählte Poetry Slams, den NDR- Comedy- Contest und die Goldene Feder Lüdenscheids. Sein Buch „ Dynamitfischen in Venedig“ wurde Buchtipp der Woche bei WDR 2 und sorgte für tassenweise Lachtränen. 2020 legte er mit seinem zweiten Buch„ Wildwasser Rafting im Nichtschwimmerbecken“ ebenbürtig nach.
Mal waren es 1.200 Zuschauern, ein anderes Mal vier. Stürmischer Applaus, gebannte aufmerksame Stille, oder eine Thekenkraft, die während des Textes ganz entspannt die Milch für einen Kaffee aufschäumte und dabei mehr Dezibel verströmte als Metallica im Olympiastadion. 
In 10 Jahren erlebt man viel.
Das Beste von diesem Erlebten wird Sascha Thamm erzählen. Und er wird seine liebsten Texte im Gepäck haben.
Das wird ein wilder Abend.
Versprochen!!

Portrait von Kevin O Neal, Künstler bei den Nachtschnittchen, © N8chnittchen.de

Kevin o Neal zählt zu den besten Beatboxern weltweit: Zahlreiche nationale + internationale Preise und Auszeichnungen, TV Auftritte, Bühnenshows. Er verbindet als Solist virtuos Comedy und Entertainment mit seiner atemberaubenden und begeisternden Kunst.

 

Portrait von Christian Hirdes, Künstler bei den Nachtschnittchen, © N8chnittchen.de

Christian Hirdes
Der Musikkabarettist, Liedermacher und komische Poet Christian Hirdes KOMMT mit einem Mix aus guten alten Nummern, frischen Ideen und überraschenden kleinen Premieren. So hat der Bochumer mit Mülheimer Migrationshintergrund und mittlerweile gut 20jähriger Solobühnenerfahrung trotz diverser Frauenbekanntschaften in Essen bis heute „No Woman in Kray", weiß bisweilen haarsträubend wortwitzige Geschichten über „Lisa und ihre vier chinesischen Freundinnen Li, Si, Tsi und Tsu" zu erzählen oder philosophiert über One-Night-Stands unter Eintagsfliegen und das @ in der Buchstabensuppe. Doch angesichts der ernsten und ärgerlichen Probleme und Phänomene unserer Zeit kommt der Anfang 40-Jährige nicht umhin, sich mitunter auch zu ereifern und Stellung zu beziehen ─ ob es um die politische Weltlage, perfide Radarfallen oder Halloween geht. Christian Hirdes KOMMT. Seien Sie gespannt, er ist es auch. Christian Hirdes, mit zahlreichen Kleinkunstpreisen ausgezeichnet (u.a. „Tegtmeiers Erben", „Prix Pantheon"), stand in den letzten Jahren u.a. in verschiedenen Varietéproduktionen auf der Bühne („GOP", „Roncalli", „et cetera"), ist regelmäßig in der Oberhausener Kabarettshow „Nachgewürzt" zu erleben und tritt wohldosiert in Comedy-Mixshows und solistisch auf.

                                                                                           

www.nachtschnittchen.net

Eingang Kulturforum Franzkiskanerkloster, © Ralph Braun, Stadt Kempen

Online-Bestellungen

sind momentan leider nicht möglich!

Weitere Informationen

Veranstaltungsdetails

Datum:31.08.2021

Uhrzeit:18:30

Ort:Forum St. Hubert / Kleinkunstkneipe
Hohenzollernplatz 19
47906 Kempen

Kategorie:Theater / Kleinkunst

Veranstalter

Stadt Kempen - KulturamtBurgstraße 23
47906 Kempen

Homepage Veranstalter

E-Mail:E-Mail Veranstalter

Karten / Tickets

Kulturforum FranziskanerklosterBurgstr. 19
47906 Kempen

Telefon:0 21 52 / 917-4120

Homepage:Homepage

E-Mail:E-Mail

Preise: Einzelkarten kosten 20 Euro und 16 Euro. Alles inklusive Ticketgebühr und 7% MwSt., Ermäßigungen jeweils die Hälfte.
Beginn Einzelkartenverkauf steht noch nicht fest! Genauere Angaben folgen!