Inhalt:

Villa Vivaldi | Musica antica e viva -
Ensemble Volcania | Daniel Sepec, Violine | Elisabeth Champollion, Blockflöte und Leitung

Zugangshinweise | Corona

Bitte erkundigen Sie sich vorab nach den aktuellen Einlassbedingungen - 2G? 3 G? Maske usw.? Vielen Dank!

Das Kulturforum Franziskanerkloster aus der Vogelperspektive, © Pep Werbeagentur Kempen

Dienstag, 7. Juni 2022, 20 Uhr
Kulturforum Franziskanerkloster, Paterskirche

Ensemble Volcania & Daniel Sepec, Violine
Elisabeth Champollion, Blockflöte & Leitung

„Villa Vivaldi" - Werke von Antonio Vivaldi, Mark Scheibe, Moritz Eggert & Markus Schönewolf

In Zusammenarbeit mit dem Kultursekretariat NRW Gütersloh

Ausführliche Informationen und schöne Fotos gibt es hier auf der Homepage von Kempen-Klassik e.V.

Dieses Programm verbindet Vivaldi-Concerti in gemischter Besetzung mit neuen Werken für historische Instrumente, die für die Aufführung und Einspielung neben Vivaldis Concerti komponiert wurden. Dramatik, Bewegung, Schönheit, Sinnlichkeit, Kontrast: Was Vivaldis Musik ausmacht, ist in diesem Projekt auch Thema der modernen Kompositionen. Diese hat das aus acht Musikerinnen und Musikern bestehende  Ensemble Volcania bei Komponisten in Auftrag gegeben, die hier ihre eigene Musiksprache mit Sinn für barocke Dramaturgie verbinden. Elisabeth Champollion bewegt sich als Blockflötistin sowohl in der Alten Musik als auch in der modernen Musik mit Präzision, Präsenz und Leichtigkeit. Die langjährige Arbeit mit ihren beiden Kammermusik-Ensembles Volcania und Boreas Quartett Bremen, weltweite Auftritte als Blockflötensolistin sowie die enge Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Komponisten prägen ihre musikalische Biographie.

Blick von der Orgelempore in das Kirchenschiff der Paterskirche, Kulturforum Franziskanerkloster, Foto: Tina Hellmich, Kempen

 

Gastsolist Daniel Sepec ist als regelmäßiger Konzertmeister der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und des Balthasar-Neumann-Ensembles sowie als langjähriger Geiger beim Arcanto Quartett sowohl auf der modernen Geige als auch auf der Barockgeige zuhause – Konzertmeister, Kammermusiker und Solist in einem, und das in allen Stilen und Epochen der Violine.

Der Kartenverkauf beginnt einen Monat vor dem Konzert, weitere Informationen folgen! Mit zusätzlichen Gebühren auch online!Button zum Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de

Weitere Informationen

Veranstaltungsdetails

Datum:07.06.2022

Uhrzeit:20:00

Ort:Kulturforum Franziskanerkloster - Paterskirche
Burgstr. 19
47906 Kempen

Homepage

Kategorie:Musik / Konzerte

Veranstalter

Kempen Klassik e.V.Burgstraße 23
47906 Kempen

Homepage Veranstalter

E-Mail:E-Mail Veranstalter

Karten / Tickets

Kulturforum FranziskanerklosterBurgstr. 19
47906 Kempen

Telefon:0 21 52 / 917-4120

Homepage:Homepage

E-Mail:E-Mail

Preise: Der Kartenverkauf beginnt einen Monat vor dem Konzert!

Tickets online:

Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de