Inhalt:

Internationaler Museumstag am 21. Mai -
Städt. Kramer-Museum | Museum für Niederrheinische Sakralkunst | Kulturforum Franziskanerkloster

| Corona: Bitte erkundigen Sie sich vorab nach den gültigen Einlassbestimmungen. Danke!

Internationaler Museumstag am 21. Mai 2023

Städtisches Kramer-Museum und Museum für Niederrheinische Sakralkunst im Kulturforum Franziskanerkloster

Das Kulturforum Franziskanerkloster aus der Vogelperspektive, © Pep Werbeagentur Kempen

Seit 1977 macht der Internationale Museumstag jährlich am dritten Sonntag im Mai auf die vielfältige Museumslandschaft und deren kulturelle und gesellschaftliche Bedeutung aufmerksam.

In Deutschland gibt es ca. 6.500 Museen vom kleinen Heimat-museum bis zur großen staatlichen Einrichtung.

Ziel eines Museums ist das Sammeln, Erforschen, Bewahren und Vermitteln bedeutsamer Gegenstände für die Geschichte und Kultur einer Gesellschaft.

In verschiedenen Führungen werden im Städtischen Kramer-Museum und im Museum für Niederrheinische Sakralkunst an diesem Tag einige ausgewählte Museumsobjekte in den Mittelpunkt gestellt und ihre Geschichten erzählt.

Eintritt frei!

Das Programm wird rechtzeitig mitgeteilt!

Das Kulturforum Franziskanerkloster aus der VogelperspektiveEingang Kulturforum Franzkiskanerkloster, © Ralph Braun, Stadt Kempen

Der Eintritt ist zu allen Programmpunkten frei. Um Spenden wird gebeten.

 

Veranstaltungsdetails

Datum:21.05.2023

Uhrzeit:11:00

Ort:Kulturforum Franziskanerkloster - Städt. Kramer-Museum, Museum für Niederrheinische Sakralkunst
Burgstraße 19
47906 Kempen

Homepage

Kategorie:Events / Aktionen / Märkte
Museum

Veranstalter

Stadt Kempen - KulturamtBurgstraße 23
47906 Kempen

Homepage Veranstalter

E-Mail:E-Mail Veranstalter

Karten / Tickets

Kulturforum FranziskanerklosterBurgstr. 19
47906 Kempen

Telefon:0 21 52 / 917-4120

Homepage:Homepage

E-Mail:E-Mail

Preise: Der Eintritt ist frei. Über eine kleine Spende freuen wir uns jedoch

Array index out of bounds