Inhalt:

ABGESAGT! Mit dem Alpaka durch den Hülser Bruch

Die Veranstaltung kann auf Grund der Erlasse zum Corona-Virus nicht stattfinden!

Für Eltern mit ihren Kindern im Alter von 4 bis 7 Jahren. Eine Naturwanderung mit besonderen Tieren! Nach einer kurzen Einführung zur Handhabung und allem Wissenswertem über diese bezaubernden, knopfäugigen, wolligen Alpakas geht es auf unbefestigten Wegen ca. 2 bis 3 km durch den Hülser Bruch. Dabei legen wir kleine Pausen ein. Hier ist Zeit zum Sein und Beobachten der Tiere und wir erfahren etwas über die Haltung und die Herkunft der Alpakas. Am Ende der Wanderung bleibt noch Zeit um die anderen Tiere anzuschauen oder auch zu streicheln, wie z.B. Esel, Ziegen, Schafe, Hängebauchschweine, Hunde und Kaninchen, Hühner und Enten. Imbiss und Getränk mitbringen. Festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung. Bei Regen, Gewitter und Sturm wird das Erlebnis verschoben!

Ort: Krefeld Hüls, Lookdyk, Wiese gegenüber Hausnummer 24. Leitung: Andrew Harkness. Anmeldung bis zum 19.3.2020 über Birgitt Lokan, Familienzentrum Mitte, Mullewapp Kinderhaus, von-Broichhausen-Allee 3, 47906 Kempen, Tel.: 0 21 52 / 5 22 23, Mail: kitamullewapp@kempen.de

In Kooperation mit dem Katholischen Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Krefeld und Viersen und dem Kinderhaus Mullewapp - Familienzentrum Kempen Mitte.

Veranstaltungsdetails

Datum:28.03.2020

Uhrzeit:10:00 - 12:15

Ort: Wiese gegenüber Hausnr. 24
Lookdyk
47839 Krefeld-Hüls

Kategorie:Ausflüge / Führungen
Familiennetzwerk

Veranstalter

Familienzentrum Kempen-Mitte / Kindertagesstätte MullewappVon-Broichhausen-Allee 3
47906 Kempen

Homepage Veranstalter

E-Mail:E-Mail Veranstalter

Karten / Tickets

Preise: kostenfrei