Inhalt:

Liza Kos | Comedy & Kabarett -
Was glaub' ich, wer ich bin?

Zuschauer in einer Veranstaltungshalle

"Kleinkunstkneipe“ Forum St. Hubert

Montag, 17. Juni 2019, 20 Uhr
Dienstag, 18. Juni 2019 , 20 Uhr  

„Kleinkunstkneipe“ Forum St. Hubert

Liza Kos

„Was glaub`ich, wer ich bin?!“ 

Liza Kos kommt aus Moskau. Mit 15 zieht sie mit ihren Eltern aufs Land – nach Deutschland. Hier will und muss sie sich integrieren und lernt die Landessprache, die sie auch bald perfekt beherrscht: Türkisch! Nach vier Jahren unterm Kopftuch, hängt sie dieses an den Nagel und beschließt eine „richtige Deutsche“ zu werden…

In diesem vielschichtigen Kabarett-Comedy Programm erzählt Liza Kos ihre eigene und eigentümliche Integration. Die Bühne ist Ihre Welt, in der sie sich herrlich erfrischend austobt und trocken-humorvoll, augenzwinkernd und mit Leichtigkeit mit vorherrschenden Klischees spielt. Denn die kennt Liza zu genüge. Schlagfertig und mit verblüffenden Wendungen spielt die Wahlaachenerin mit ihren drei Identitäten und dem Selbstverständnis der Frau. Durch ihre „integrationsbedingte Persönlichkeitsspaltung“ schlüpft das Multi-Kultitalent gekonnt in verschiedene Rollen und bietet einen unterhaltsamen Mix aus Persiflage, Parodie und Liedern. Ein Programm voller Überraschungen und Kontraste.

 www.lizakos.de

Eingang Kulturforum Franzkiskanerkloster, © Ralph Braun, Stadt Kempen

Online-Bestellung

Neben dem Kartenverkauf an der Kartenkasse im Kulturforum Franziskanerkloster gibt es die Karten der Kulturszene Kempen auch online zu kaufen!

Button zum Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de

Weitere Informationen

Veranstaltungsdetails

Datum:17.06.2019

Uhrzeit:20:00

Ort:Forum St. Hubert / Kleinkunstkneipe
Hohenzollernplatz 19
47906 Kempen

Kategorie:Theater / Kleinkunst

Veranstalter

Stadt Kempen - KulturamtBurgstraße 23
47906 Kempen

Homepage Veranstalter

E-Mail:E-Mail Veranstalter

Karten / Tickets

Kulturforum FranziskanerklosterBurgstraße 19
47906 Kempen

Telefon:0 21 52 / 917-264

Homepage:Homepage

E-Mail:E-Mail

Preise: Einzelkarten kosten 20 Euro und 16 Euro. Alles inklusive Ticketgebühr und 7% MwSt., Ermäßigungen jeweils die Hälfte.

Tickets online:

Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de