Inhalt:

Kunstsalon Kempen: Gastausstellung Fotografie, Gerhard Kuhl 'ars bitumica'

Im Rahmen der Reihe Kunstsalon Kempen und des Ausstellungsprojektes „Zwischen Schein und Sein“ findet eine Gastausstellung Fotografie „ars bitumica“ des Kempener Hobbyfotografen Gerhard Kuhl statt in der Zeit vom 15.10. bis 6.11.2021.

Gerhard Kuhl stellt seine neueste Fotografieserie vor, die auf einer seiner ungewöhnlichen Entdeckertouren durch Kempen entstand: Kleine Bitumen-Reparaturen auf Asphaltstraßen werden mittels elementarer Herangehensweise durch den Handy-Fokus zu etwas Bemerkenswertem gekürt.

Vernissage: Freitag, 15.10.2021 um 19 Uhr.

Öffnungszeiten Donnerstag und Freitag von 15 bis 18 Uhr, Samstag von 11 bis 14 Uhr sowie nach Vereinbarung. Die Durchführung geschieht in Übereinstimmung mit der gültigen Corona-Schutzverordnung und den bekannten Hygiene-Regeln. Über evtl. notwendige Terminänderungen informieren wir Sie zeitnah auf der Homepage www.ingrid-filipczyk.de

Veranstaltungsdetails

Datum:15.10.2021 - 06.11.2021

Uhrzeit:19:00

Ort:ateliergalerie dreivier
Moosgasse 9
47906 Kempen

Kategorie:Ausstellungen

Veranstalter

Ingrid FilipczykLilienstr. 182
47906 Kempen

E-Mail:E-Mail Veranstalter