Inhalt:

DIE ECHSE Michael Hatzius | Comedy & Kabarett -
Die Echse

Bitte erkundigen Sie sich vorab nach den eventuell noch vorhandenen Corona-Einlass-Bedingungen (Maske, geimpft, getestet usw.), danke!

Der Puppenspieler Michael Hatzius mit seiner Bühnenpuppe, der Echse, © Christine Fiedler

Dienstag, 26. April 2022, 20 Uhr
Campus / Haus für Familien / Spülwall 11 in Kempen

DIE ECHSE
Michael Hatzius

Wir freuen uns sehr, dass wir Michael Hatzius (und selbstverständlich auch die Echse) endlich in Kempen begrüßen dürfen: morgens spielt er im Kempener Campus / Haus für Familien mit seinem Theater "Urknall" das Kindertheaterstück "Ich bin Einhorn, wer bist Du?"  ... und wir konnten ihn zum Glück jetzt dazu überreden, abends dann auch noch die Echse auf die Bühne zu holen ;  )  

Für ihre Fans ist die Echse längst ein Guru. Das Reptil voll Erfahrungen, Geschichten und Weisheit legt uns die Karten auf den Tisch. Vollständig erleuchtet und bestens ins Licht gerückt durch den mehrfach ausgezeichneten Puppenspieler Michael Hatzius, der gekonnt in der Aura des großmäuligen Reptils zu verschwinden scheint. Wer führt wen und was hält die Welt im Innersten zusammen? Kann ein Huhn spirituelle Erfahrungen machen? Wie mobben sich Schweine? Was sucht ein Kamel auf dem Halm einer Zecke? Das sind nur einige Fragen aus einem tierischen Kosmos, der unserem gar nicht so unähnlich scheint. In dieser individuell zusammen gestellten Show kann man das weise Reptil mit der großen Schnauze ganz "echsklusiv" erleben. Neben Klassikern aus den bestehenden Programmen wird Michael Hatzius auch immer wieder neue Nummern ausprobieren.

Der Puppenspieler Michael Hatzius mit seiner Bühnenpuppe, der Echse, © Christine Fiedler

Welchen Gast hat die Echse dabei? Das Huhn, die Zecke, die Schweine? Lassen Sie sich überraschen. Im Mittelpunkt steht jedoch vor allem das Publikum, denn "echsquisite" Improvisation ist die große Leidenschaft von Michael Hatzius - und so wird jeder Abend einzigartig. Man darf sich also auf spannende Stunden freuen!

Michael Hatzius ist ein diplomierter Puppenspieler. Ja, das gibt es. Zeit seines Lebens stand er gerne vor Menschen, um diese zu unterhalten. Die Menschen selbst mögen das auch, eine gute Voraussetzung für eine vielseitige Karriere.
Michael Hatzius beobachtet die Welt, sieht zu, hört hin, ,,atmet ein". Wenn er dann auf der Bühne steht ,,atmet er aus", schafft neue Verbindungen des Erlebten, konstruiert einen reichen Phantasieraum.
Seinen Star, „die Echse“, gibt es angeblich seit dem Urknall – oder jedenfalls seit Tag Eins. Michael Hatzius hingegen wurde erst zu Beginn der achtziger Jahre geboren, im Osten von Berlin. Nach seinem Studium an der Ernst-Busch-Hochschule für Schauspielkunst eroberte er als Diplom-Puppenspieler und diplomierter darstellender Künstler in Windeseile Deutschlands Comedy-Bühnen.

Der Puppenspieler Michael Hatzius mit seiner Bühnenpuppe, der Echse, © Christine Fiedler

Mit seiner überlebensgroßen Puppe Die Echse und anderen Figuren tritt er seit einigen Jahren im Comedybereich auf und wurde dafür mehrfach ausgezeichnet.
Michael Hatzius hat mit der Produktionsfirma Endemol seine eigene Fernsehshow „Weltall.Echse.Mensch.“ entwickelt, die im rbb Fernsehen und auf der ARD ausgestrahlt wurde, er wurde dafür sogar für den Grimme Preis nominiert.
Seit Beginn des Jahres 2021 gehören er und seine Puppen zum neuen Ensemble der "Mitternachtsspitzen" des WDR, der am längsten existierenden Kabarettsendung im deutschsprachigen Fernsehen.

In der Laudatio des ,,Förderpreises für besonders innovative Aufführungen" des 34. Comedy Arts Festivals Moers heißt es: ,Mit der Echse hat der Puppenspieler Michael Hatzius eine einzigartige Figur geschaffen, die intelligente Parodie und clowneske Komik verbindet. Lässig bringt er perfektes Handwerk mit einem Sinn für Improvisation und wilden Humor zusammen." 

Dies ist eine nachträglich ins Programm genommene Veranstaltung.

kleiner Konzertraum

Online-Bestellungen sind ab Beginn Vorverkauf möglich. Einzelheiten zum Vorverkauf folgen! Button zum Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de

Weitere Informationen

Veranstaltungsdetails

Datum:26.04.2022

Uhrzeit:20:00

Ort:Haus für Familien Campus
Spülwall 11
47906 Kempen

Homepage

Kategorie:Theater / Kleinkunst

Veranstalter

Stadt Kempen - KulturamtBurgstraße 23
47906 Kempen

Homepage Veranstalter

E-Mail:E-Mail Veranstalter

Karten / Tickets

Kulturforum FranziskanerklosterBurgstr. 19
47906 Kempen

Telefon:0 21 52 / 917-4120

Homepage:Homepage

E-Mail:E-Mail

Preise: Kartenpreise folgen!
Informationen über den VVK folgen.

Tickets online:

Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de