Inhalt:

Ausstellung 'Niederrhein-Momente wie gemalt'

Eine spannende Herausforderung für Nicole Ziemke und Sonja Vandelaar ist die Gegenüberstellung von Fotografie und abstrakter Malerei - dies steht im Mittelpunkt der Ausstellung. Die Leidenschaft zur Kunst und zum Niederrhein haben die Kempenerinnen zu dieser lebendigen Ausstellung inspiriert.

Die Ausstellung kann in der Zeit vom 3. Mai 2018 bis 3. Juni 2018 zu den Öffnungszeiten des Rathauses (Montag bis Donnerstag von 8 Uhr bis 18 Uhr sowie Freitag von 8 Uhr bis 14 Uhr) besucht werden.

Nicole Ziemkes Leidenschaft ist die Fotografie und das Detailverliebte. Das Zusammenspiel von Licht, Motiv  und Stimmung birgt immer wieder neue Möglichkeiten eine Geschichte zu erzählen. Insbesondere hat es ihr die Tier- und Naturfotografie sowie auch das fotografieren von Personen angetan. Gerade in der heutigen Zeit sollte man sich mehr Zeit für die kleinen Dinge des Lebens nehmen. Vor allem gibt es bei jedem Objekt diverse Betrachtungsweisen und das ist die eigentliche Faszination.....

Sonja Vandelaar ist 1964 in Krefeld geboren und lebt mit ihrer Familie in Kempen am Niederrhein.

Seit 2005 beschäftigt sie sich mit der abstrakten Malerei. Durch verschiedene Workshops und Malkurse entwickelt sie ihre Technik ständig weiterund es entstehen neue Mal- und Spachteltechniken, die den Bildern einen besonderen Ausdruck verleihen.

ln ihren Bildern verarbeitet sie verschiedene Materialien,  z. B. unterschiedliche Spachtelmassen wie Marmormehl, sowie Pigmente, Öle, Wachs, Tusche, Sand und Naturmaterialien. Durch die verschiedenen Schichtungen, Übermalungen und das Zusammenspiel von Linien, Flächen und Farbharmonie entsteht in den Bildern eine Spannung zwischen Ruhe und Bewegung.

Einige ihrer Bilder sind als Collagen gearbeitet. ln diesen Bildern werden Zeichnungen und Fotos als Blickpunkte in die Strukturmasse mit eingearbeitet. Durch diese Mehrschichtigkeit öffnet sich eine andere Blickweise in das Bild.

Besonders reizt sie die Verarbeitung unterschiedlicher Naturmaterialen wie z. B. Baumrinde, Äste, Wurzeln, die den Bildern einen besonderen Ausdruck geben. Durch die Farbkraft der Pigmente und der Acrylfarben erhalten die Bilder ihre Lebendigkeit.

Veranstaltungsdetails

Datum:03.05.2018 - 03.06.2018

Uhrzeit:11:00

Ort:Rathaus - Foyer -
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Homepage

Kategorie:Ausstellungen

Veranstalter

Nicole Ziemke und Sonja Vandelaar

E-Mail:E-Mail Veranstalter