Inhalt:

Afrika Mamas (Südafrika) | Weltmusik -
A Cappella Zulu Sextett

Sängerinnen der A-Cappella-Formation Afrika Mamas, © artist archive

Dienstag, 26. November 2019, 20 Uhr

Kulturforum Franziskanerkloster, Paterskirche

Afrika Mamas (Südafrika)

Ntombifuthi Maureen Lushaba, Nonhlanhla Dube, Zukiswa Johanna Majozi, Patricia Ntombifuthi Shandu, Sindisiwe Jacqueline Khumalo, Sibongile Avelinah Nkosi, sang

„A Cappella Zulu Sextett“

Ein Konzert der Reihe „Klangkosmos Weltmusik in NRW"

Die Sängerinnen des 1998 gegründeten Ensembles „Afrika Mamas“ stammen aus der südafrikanischen Provinz KwaZulu-Natal. In ihren Gesängen spiegelt sich die eindrucksvolle Vokaltradition der Zulu: Kraftvoller mehrstimmiger Gesang, der sich mit starken Solo-Stimmen in unbändiger Lebensfreude vereint. Es wird geklatscht, kunstvoll gepfiffen, mit der Zunge geschnalzt und rhythmisch pulsierend mit den Füßen auf den Boden gestampft. Sie sind allesamt alleinerziehende Mütter – in ihren Liedern thematisieren sie ihre alltäglichen Freuden und Sorgen, ihre sozialen Erfahrungen als Frauen in einer stark von Männern dominierten Welt. Besonders setzen sie sich für die Gleichberechtigung von Frauen ein und für die Möglichkeit, als Frauen mit Kindern auch arbeiten zu gehen. Sie singen über die Kämpfe der Bewohner von KwaZulu, die oft ohne Elektrizität oder moderne sanitäre Einrichtungen leben, über den Alltag eines südafrikanischen Bergmanns oder über Frauen, die selbstgebackenen Kuchen auf der Straße verkaufen, um Geld für die Familie zu verdienen.

Seit ihrer Gründung haben die „Afrika Mamas“ vier CDs veröffentlicht und sind außer in Afrika auch in China und Europa aufgetreten. 2012 begleiteten sie die südafrikanische Mannschaft zu den Olympischen Sommerspielen in London.

Eingang Kulturforum Franzkiskanerkloster, © Ralph Braun, Stadt Kempen

Online-Bestellung

Neben dem Kartenverkauf an der Kartenkasse im Kulturforum Franziskanerkloster gibt es die Karten der Kulturszene Kempen auch online zu kaufen: am jeweiligen Vorverkaufstermin ist der online-Verkauf ab 13 Uhr freigeschaltet! (Hinweis: dort kommen zusätzlichen Kosten auf Sie zu!)

Button zum Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de

 

Weitere Informationen

Veranstaltungsdetails

Datum:26.11.2019

Uhrzeit:20:00

Ort:Kulturforum Franziskanerkloster - Paterskirche
Burgstr. 19
47906 Kempen

Homepage

Kategorie:Musik / Konzerte

Veranstalter

Stadt Kempen - KulturamtBurgstraße 23
47906 Kempen

Homepage Veranstalter

E-Mail:E-Mail Veranstalter

Karten / Tickets

Kulturforum FranziskanerklosterBurgstr. 19
47906 Kempen

Telefon:0 21 52 / 917-4120

Homepage:Homepage

E-Mail:E-Mail

Preise: Karten kosten 6,50 Euro, ermäßigt 4 Euro im VVK sowie 7,50 Euro, ermäßigt 5 Euro an der AK. Inklusive Ticketgebühr.
Abos 32 Euro seit dem 6. Juli 2019. Einzelkarten für diese Veranstaltung ab dem 31. August 2019.

Tickets online:

Karten-Online-Verkauf, © www.reservix.de