Inhalt:

Zustands-und Funktionsprüfung von privaten Hausanschlußleitungen (ehemals Dichtheitsprüfung)

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 28.11.2014

Durch Änderung des Landeswassergesetzes ist eine flächendeckende Prüfung von Abwasserleitungen im Bestand nur noch in Wasserschutzgebieten erforderlich. Hierbei sind in Abhängigkeit der Baujahre verschiedenen Fristen einzuhalten.
Leitungen die vor 1965 errichtet wurden, sind bis zum 31.12.2015 zu prüfen. Alle anderen Leitungen sind bis zum 31.12.2020 zu prüfen.

Die Stadt Kempen hat alle betroffenen Eigentümer von Grundstücken angeschrieben und auf die Fristen hingewiesen.

Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner:

Torsten Schröder
Telefon: 0 21 52 / 917-4040

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung