Inhalt:

Zufahrt Buttermarkt über Kuhstraße gesperrt

Mitteilung vom 22.06.2020

Ab kommenden Montag, 22. Juni 2020, wird die Kuhstraße in Höhe der Kreuzung Judenstraße/Neustraße für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Zur Durchführung einer Kanalbaumaßnahme im Auftrag des Tiefbauamtes der Stadt Kempen wird ein großes Kopfloch mittig in die Fahrbahnfläche für die Erstellung eines gemauerten Kanalschachtes ausgehoben. Von dort erfolgt dann anschließend die Einziehung eines Liners durch den Kanal. Die Dauer Schachtung wurde mit rund 14 Tagen angegeben. Die Zufahrt für den Anlieferungsverkehr erfolgt während der Baumaßnahme über die Heilig-Geist-Straße, Peterstraße, für die Marktbeschicker erfolgt die Zufahrt Buttermarkt über die Ellenstraße.

Die Überfahrt von Neustraße in die Judenstraße ist uneingeschränkt passierbar. Fußgänger und Radfahrer können weiterhin uneingeschränkt passieren.

Ihre Ansprechpartner:

Markus Kaisers
Telefon: 0 21 52 / 917-2444

Anschrift

Nebenstelle Neustraße
Neustraße 32
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.30 Uhr und
14.30 bis 17.00,
Donnerstag 8.30 bis 12.30 Uhr und
14.30 bis 18.00 Uhr,
Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr