Inhalt:

Wie Kinder die Welt begreifen

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 08.09.2016

Am Dienstag, dem 20. September 2016 findet ein Vortrag zum Thema „Wie Kinder die Welt begreifen“ in der Zeit von 19.30 bis 21.45 Uhr statt. Kinder lernen, wie die Welt funktioniert, an Dingen. Sie begreifen sie, drehen sie in alle Richtungen und erforschen, wozu die Dinge gut sind. Kinder zu ermuntern, ihre eigenen Ideen zu entwickeln und Fragen zu stellen, fördert Kreativität und Forschergeist. An diesem Abend wird gemeinsam überlegt, wie man als Eltern dieses Begreifen, wie die Welt funktioniert, unterstützen und fördern kann.

Organisiert und begleitet wird der "Treffpunkt Erziehung" vom Familienzentrum Tönisberg / KiTa Schlösschen in Kooperation mit dem Kath. Forum für Erwachsenen- und Familienbildung Krefeld und Viersen. Der Vortrag findet statt auf dem Helmeskamp 9 in Kempen – Tönisberg.

Weitere Informationen und Anmeldung über Helga Niggemann, Telefon 0 28 45 / 841 7.