Inhalt:

Samstags halb fünf am 18.09.2010

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 27.08.2010

Die schönsten Musical-Traum-Melodien

Am Samstag, dem 18. September 2010, beginnt wieder im Haus Wiesengrund die neue Programmsaison der Seniorenkulturreihe samstags halb 5. An diesem Samstag erwartet das Publikum von Haus Wiesengrund ein Rausch von Farben, Melodien und opulenten Kostümen. Das bunte Show-Programm aus der Welt des Musicals erstreckt sich von den 50er Jahren bis hinauf ins neue Jahrtausend. Berühmte Klassiker wie „My Fair Lady" oder „Westside Story" konkurrieren mit den brandheißen Rennern von heute wie „3 Musketiere" oder „Ich war noch niemals in New York". Natürlich fehlen auch die Highlights dazwischen nicht wie „Cats", „Evita", „Elisabeth" oder „Die Schöne und das Biest", um nur ein paar Namen zu nennen. Erleben Sie zwei Stunden lang die faszinierenden Glanzlichter und die großen Duette. Spannend, romantisch und gruselig, alles was Freude und Gänsehaut macht ist dabei. Die aufwändigen Kostüme sind auf die jeweilige Partie zugeschnitten und ein Augenschmaus. Ob opulente Reifrockrobe für den einen oder 90 m Leuchtpaillettenborte für den nächsten Auftritt, alles wurde atemberaubend, charmant und mit viel Liebe auch zum kleinsten Detail kreiert.

Karten gegen eine Schutzgebühr von fünf Euro sind erhältlich bei den folgenden Vorverkaufsstellen: Kulturforum, Franziskanerkloster, Burgstraße 23, Verwaltungsstelle Tönisberg, Begegnungszentrum Dr.-Karl-Rudolph-Haus, Anton-Hochkirchen-Straße 4, St. Hubert und bei der Altenhilfe Kempen e.V., Wiesenstraße 59. Die Altenhilfe Kempen e.V. bietet wie gewohnt einen Fahrdienst an. Anmeldung und Karteninfo unter Telefon 0 21 52 / 1 49 40.