Inhalt:

Platz 'Pierre Lucas' in Orsay eingeweiht

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 29.12.2010

Bürgermeister Volker Rübo hat mit seinem Kollegen Bürgermeister David Ros am 12. Dezember 2010 in Orsay den „Place Pierre Lucas“ eingeweiht. Pierre Lucas war Begründer der Städtepartnerschaft zwischen Kempen und Orsay. Er verstarb im Mai diesen Jahres. Der „Place Pierre Lucas“ liegt in einem Wohngebiet und ist von Größe und Lage vergleichbar mit dem Marktplatz in St.Hubert. Auch dort finden regelmäßig Wochenmärkte und unter anderem der Weihnachtsmarkt statt.

Bei der Zeremonie, an der neben dem Vorsitzenden des Arbeitskreises Städtepartnerschaften Otto Birkmann auch zahlreiche Aktive und langjährige Begleiter der Städtepartnerschaft aus Orsay teilnahmen, wurde deutlich, dass die Benennung des Platzes ein deutliches Signal für die positive Zukunft der Städtepartnerschaft zwischen den Städten ist. In seiner Ansprache wies Bürgermeister Rübo darauf hin, dass die Städtepartnerschaft hier einen Bezug zum aktuellen Tagesgeschehen erhalte. Wenn ein Platz, an dem Menschen leben, der auf Briefanschriften und Stadtplänen erscheint und irgendwann sicher auch in google streetview zu sehen sein wird, nach dem Begründer der Städtepartnerschaft benannt wird, wird damit jedes Mal seine Arbeit geehrt und die Städtepartnerschaft weitergetragen.

Am Rande des Treffens wurden für 2011 weitere Aktivitäten für den Bereich Kunst, Kinder und Sport angedacht. Beide Seiten möchten so vermehrt Kontakte zwischen Vereinen und Gruppierungen beider Städte herstellen.

Ihre Ansprechpartner:

Ralph Braun
Telefon: 0 21 52 / 917-1210

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung