Inhalt:

Pippilothek??? Minikino in der Stadtbibliothek

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 20.03.2013

Die Stadtbibliothek Kempen zeigt am Freitag, dem 22. März 2013 im Rahmen der “Minikinoreihe” um 16 Uhr das Bilderbuch “Pippilothek???: Eine Bibliothek wirkt Wunder“ von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer.

Bei der Jagd auf die Maus landen sowohl der jagende Fuchs, als auch die gejagte Maus in der Bibliothek. Durch die vielen Geschichten und Informationen, die es in der Bibliothek gibt, gelingt es der Maus, den Fuchs abzulenken und ihm sein Vorhaben, sie zu fressen, vergessen zu lassen. Bei seiner nächsten Jagd landet der Fuchs mit einem Huhn in der Bibliothek, das ihm beim Lesen hilft... Was anschließend passiert, erfahren kleine und große Leute ab 3 Jahren. Der Eintritt für diese Veranstaltung ist frei. Spenden für den Förderverein sind jedoch erwünscht.

Die Veranstaltung dauert ca. 30 Minuten und findet in der Schola der Stadtbibliothek statt. Eine Anmeldung in der Bibliothek oder telefonisch unter 0 21 52 / 917 - 415 ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Ihre Ansprechpartner:

Katrin Steuten
Telefon: 0 21 52 / 917-4130

Anschrift

Nebenstelle Burgstraße
Burgstraße 19
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Dienstag bis Freitag
9.00 bis 12.30 Uhr,
Donnerstag 14.00 bis 17.00 Uhr