Inhalt:

Notfallkarte neu aufgelegt

Mitteilung vom 18.09.2020

 Der Pflegestützpunkt der Stadt Kempen hat die Notfallkarte überarbeitet und in einer Auflage von 10.000 Stück neu aufgelegt. Dies wurde erneut möglich dank der freundlichen Unterstützung der Volksbank Kempen-Grefrath e.G., welche die Erstauflage im Jahr 2010 ebenso finanziert hat. Die Notfallkarten liegen am Empfang des Rathauses am Buttermarkt und des Rathaus am Bahnhof kostenfrei für die Bürgerinnen und Bürger aus.

Fragen zur Notfallkarte beantwortet Frau Kleine, Tel: 0 21 52 / 917 - 2120 und Herr Evers, Tel: 0 21 52 / 917 - 2121.

Zum Herunterladen:

Ihre Ansprechpartner:

Nadja Kleine
Telefon: 0 21 52 / 917-2120
Tim Evers
Telefon: 0 21 52 / 917-2121

Anschrift

Rathaus am Bahnhof
Schorndorfer Str. 20
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag, Mittwoch und Freitag
8.30 bis 12.30 Uhr,
Donnerstag 14.30 bis 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung