Inhalt:

Möhlenwall halbseitig gesperrt

Mitteilung vom 07.08.2017

Ab Montag, den 07.08.2017, wird der Möhlenwall von der Ellenstraße bis zur Neustraße für die Dauer von 3 Monaten halbseitig gesperrt. Bereits jetzt finden in Teilbereichen Probebohrungen statt. Hier werden durch die Firma Hamelmann im Auftrag der Stadtwerke neue Versorgungsleitungen für den Neubau auf der Ellenstraße verlegt. Der Möhlenwall bleibt halbseitig passierbar.

Ihre Ansprechpartner:

Markus Kaisers
Telefon: 02152-917-278

Anschrift

Nebenstelle Neustraße
Neustraße 32
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.30 Uhr und
14.30 bis 17.00,
Donnerstag 8.30 bis 12.30 Uhr und
14.30 bis 18.00 Uhr,
Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr