Inhalt:

Möhlenring halbseitig gesperrt

Mitteilung vom 12.07.2017

Ab sofort sind die Parkbuchten auf dem Möhlenring gesperrt. Ebenso wird es in Kürze zu einer teilweise halbseitigen Sperrung der Fahrbahn kommen. Grund der Beeinträchtigungen ist der Einzug eines Liners in den vorhandenen Kanal. Die ausführende Firma muss hier temporär immer an diversen Schacht/Kanaldeckeln arbeiten. Ebenfalls ist der Kreuzungsbereich der  Kerkener Straße sowie der Ludwig-Jahn-Straße betroffen. Die Arbeiten werden voraussichtlich  bis 31. August 2017 andauern.

Ab dem 17. Juli 2017 wird der Möhlenring zusätzlich noch in Höhe der Hausnummer 77 halbseitig für den Fahrzeugverkehr gesperrt Grund hierfür ist die Sanierung des Brandschadens vom Herbst 2016 an dem Mehrfamilienhaus Möhlenring 77. Hier wird ein Baukran aufgestellt.

Ihre Ansprechpartner:

Markus Kaisers
Telefon: 02152-917-278

Anschrift

Nebenstelle Neustraße
Neustraße 32
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.30 Uhr und
14.30 bis 17.00,
Donnerstag 8.30 bis 12.30 Uhr und
14.30 bis 18.00 Uhr,
Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr