Inhalt:

Mit Kindern über den Tod reden

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 31.10.2013

Sterben, Tod und Trauer gehören auch für Kinder zum Lebensalltag. Um sie bei der Begegnung mit diesem Erfahrungen unterstützen zu können, beginnt die Auseinandersetzung immer bei uns selbst, bei Fragen wie: Was lösen Tod und Trauer bei mir aus? Wovor habe ich Angst?

Der Elternabend in Kooperation von Kath. Forum und Familienzentrum Kempen-Mitte / Mullewapp-Kinderhaus findet am Mittwoch, dem 13. November 2013, von 19 bis 21.15 Uhr, von-Broichhausen-Allee 3 in Kempen statt. Die Religionspädagogin Gabi Rinass-Görtz wird aus entwicklungspsychologischer Sicht darlegen, wie Kinder Abschied, Verlust und Tod erleben. Hilfen, die vom christlichen Glauben her gegeben werden können, werden aufgezeigt.

Informationen und Anmeldung bis 05.11.2013 über das Haus für Familien Campus, Spülwall 11 in Kempen, Telefon 0 21 52 / 27 37.