Inhalt:

Kinder an die Macht

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 02.12.2014

Der Elterninfoabend „Kinder an die Macht!?“ in Kooperation von Kath. Forum und Familienzentrum Kempen-Süd / KiTa Spatzennest findet am Mittwoch, 10. Dezember von 19.30 bis 21.45 Uhr in der KiTa Spatzennest auf dem Eibenweg 5d in Kempen unter der Leitung von Joachim Steinberg, Sozialwissenschaftler und Elternbegleiter, statt.

Partnerschaftliche Erziehung, Kooperation und Partizipation sind Begriffe, die heutzutage in der Erziehung (oder in den Eltern-Kind-Beziehungen) von Bedeutung sind. Unser Wunsch ist es, ganz viel auszuhandeln und möglichst einvernehmlich mit unseren Kindern gemeinsam zu regeln. Autoritäre Vorgaben und „einsame“ Elternentscheidungen finden wir nicht mehr zeitgemäß. Einfach ist der partnerschaftliche Weg sicher nicht. Manchmal sind wir hin und her gerissen zwischen den schnellen und einfacheren Elternvorgaben und manchmal sind die Kinder hin und her gerissen, weil wir sie in unserem Bemühen um Beteiligung vielleicht auch überfordern.

  • Wie könnte ein „gesundes“ Maß aussehen?
  • Welche Entscheidungen/Themen eignen sich gut oder gar nicht für die Mitbestimmung?
  • Wie sehe oder verstehe ich mich als Vater oder Mutter und wie kann ich meine Vorstellungen gut umsetzen?

Diesen und anderen Fragen wird in dem Treffpunkt Erziehung nachgegangen werden.

Informationen und Anmeldung bis zum 3. Dezember über Angelika Hüskes, KiTa Spatzennest unter Telefon 0 21 52 / 31 13.

Ihre Ansprechpartner:

Angelika Hüskes
Telefon: 0 21 52 / 31 13

Anschrift

Nebenstelle Antoniusstr.
Antoniusstr. 20-24
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag, Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr – 12:30 Uhr
Donnerstag
14:30 Uhr – 18:00 Uhr
In Notfällen erreichen Sie uns
1. während der Dienstzeiten unter der Rufummer: 0 171 / 7 65 89 25
2. außerhalb der Dienstzeiten über die Rufnummer der Polizei Kempen: 0 21 62 / 37 70