Inhalt:

Judenstraße - der zweite Bauabschnitt von der Engerstraße bis Patersgasse beginnt

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 24.07.2015

Die Arbeiten zur Erneuerung des Kanales und der Versorgungsleitungen für Gas, Wasser und Fernwärme im ersten Bauabschnitt der Judenstraße sind fertiggestellt.

Durch die gute Kooperation mit den Anliegern und der guten Arbeitsvorbereitung liefen die bisherigen Arbeiten reibungslos und konnten etwas schneller als geplant durchgeführt werden. Daher beginnt die Firma Hamelmann bereits ab Montag mit den Arbeiten zur Erneuerung des Kanales im zweiten Bauabschnitt.

Angefangen wird an der Engerstraße und von dort in wird in Richtung Patersgasse gearbeitet. Wie auch im ersten Bauabschnitt wird zuerst der Mischwasserkanal erneuert, und im Anschluss daran werden die Versorgungsleitungen verlegt.

Der zweite Bauabschnitt wird dann ab dem 9. November 2015 für die Martinszüge und das Weihnachtsgeschäft unterbrochen.

Die Arbeiten werden dann ab Januar 2016 weitergeführt.

Ihre Ansprechpartner:

Torsten Schröder
Telefon: 0 21 52 / 917-4040
Karl-Heinz Schmitz
Telefon: 0 21 52 / 917-4050

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung