Inhalt:

Herbstkirmes 2019 in Kempen

Mitteilung vom 06.09.2019

Schon ist wieder der Herbst da und die Kirmesbeschicker bauen traditionell den Kirmesmarkt in der Innenstadt Kempens auf. Auf dem Viehmarkt findet der Kirmesbesucher den beliebte Musikexpress von Reminder, ein Kinderkarussells, Trampolin und einige Randgeschäfte wie Los- und Schießbuden. Auf dem Buttermarkt steht erstmals der Autoscooter von Rudi Braun, sowie ein weiteres Kinderkarussells. Darüber hinaus natürlich Schieß- und Losbuden, Süßigkeitenstände, Imbissbuden und vieles mehr. Über die Judenstraße und Engerstraße bis zum Viehmarkt  sind in diesem Jahr mit dabei Leckereien, Wurf-, Schieß-, und Entenangelbuden. Am Kirmesdienstag ist Familientag.

Der Burgparkplatz wird bei der Herbstkirmes nicht bebaut und ist für die Wochenmarktbeschicker freitags und dienstags reserviert. Die Kempener Gastronomie ist ebenfalls auf die Kirmesbesucher eingestellt und freut sich auf das Treiben in der Kempener Altstadt.

Ihre Ansprechpartner:

Herbert Mohn
Telefon: 0 21 52 / 917-2443

Anschrift

Nebenstelle Neustraße
Neustraße 32
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung