Inhalt:

Gemeinsames Wohnen in Kempen

Mitteilung vom 08.02.2018

Im Rahmen der Quartiersentwicklung Hagelkreuz hat sich die „Interessengemeinschaft Wohnen in Kempen“ gegründet, die ein Projekt zum gemeinsamen Wohnen entwickelt.

Wir planen in Kempen, möglichst im Hagelkreuz, ein neues Generationenhaus. Es soll aus größeren und kleineren Wohnungen bestehen, eine lebendige Gemeinschaft beinhalten, mehrere Generationen unter einem Dach verbinden und eine soziale Ausrichtung haben. Dass dies ein Anliegen vieler Menschen ist, hat die sehr gut besuchte Informationsveranstaltung im Oktober 2017 zu diesem Thema gezeigt.

Unsere Gruppe sucht noch weitere Interessenten, die Ihre eigenen Vorstellungen zur Planung des Wohnprojektes einbringen und das Projekt tatkräftig unterstützen möchten.

Die Treffen finden regelmäßig jeden zweiten Dienstag im Monat von 17:00 bis 19:30 Uhr statt. Herzlich möchten wir Sie zum nächsten Treffen am Dienstag, 13.02.2018 um 17 Uhr, ins Quartiersbüro Hagelkreuz, Concordienplatz 7, einladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für evtl. Fragen wenden Sie sich an Ingo Behr im Quartiersbüro Hagelkreuz, Concordienplatz 7  unter Telefon 0 21 52 / 42 01 oder besuchen Sie uns auf der Internetseite www.hagelkreuz-kempen.de

Ihre Ansprechpartner:

Ingo Behr
Telefon: 0 21 52 / 42 01

Anschrift

Quartiersbüro Hagelkreuz
Concordienplatz 7
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Nur nach telefonischer Vereinbarung