Inhalt:

Erstes Bubble Ball-Turnier der Kempener Jugendtreffs war ein voller Erfolg

Mitteilung vom 03.11.2017

Die Kempener Jugendtreffs Campus, Calimero, Alte Post und Mounty haben in diesem Jahr die Herbstferien mit einem Bubble Ball-Turnier in der Sporthalle Nord gestartet.

Bubble Ball ist der neue Trend im Bereich Funsport. Die Spieler stecken mit dem Oberkörper in großen aufblasbaren Airbags und sind somit während des Spiels geschützt. Gespielt wird vier gegen vier. Wie beim Fußball, muss der Ball ins gegnerische Tor geschossen werden. Dabei sorgen körperbetonte und schnelle Ballwechsel für ein rasantes Spielerlebnis.

In einem intensiven, aber fairen Turnier konnte sich letztendlich das Team aus dem Mounty in einem knappen Finale gegen die Mannschaft aus der Alten Post durchsetzen. Doch nicht nur die Gewinner des Turniers zeigten sich begeistert von der neuen Anschaffung der Kempener Jugendzentren, sodass schon kurz nach Turnierende die nächsten Begegnungen besprochen und geplant wurden. Nun heißt es allerdings zunächst einmal den Muskelkater auszukurieren, von dem der Großteil der Teilnehmer in den folgenden Tagen berichtete. Wer nun Lust bekommen hat, den neuen Trend einmal auszuprobieren, ist herzlich eingeladen einfach mal in den Jugendtreffs vorbeizukommen, oder informiert sich unter: www.facebook.com/jugendtreffs.kempen

Bubbleball-Turnier der Jugendfreizeitheime

Ihre Ansprechpartner:

Jonas Straeten
Telefon: 0 28 45 / 83 57

Anschrift

Jugendtreff Mounty
Erprathsweg 7
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Dienstag bis Freitag
16 bis 20 Uhr
Samstag
15 bis 19 Uhr
Am 2. Sonntag im Monat
15 bis 19 Uhr