Inhalt:

Erste Ferienaktion der Kempener Jugendtreffs

Mitteilung vom 02.08.2017

Rund 20 Jugendliche, zumeist Besucher der Kempener Jugendtreffs Campus, Calimero und Mounty, versammelten sich am Freitag, den 28.07.2017 um 14:30 Uhr am Kempener Bahnhof, um an der ersten Ferienaktion der Kempener Jugendtreffs teilzunehmen. Mit dem Zug ging es in den Sportpark Gelsenkirchen, hier stand Lasertag auf dem Programm. Dabei stülpt sich jeder Teilnehmer eine Weste mit Sensoren über und zieht mit einem „Marker“ auf ein dunkles und verwinkeltes Spielfeld. Ziel ist es, die gegnerische Mannschaft zu markieren und dadurch Punkte zu sammeln. Nach fünf Runden und dem Ende der Spielzeit waren ausnahmslos alle Teilnehmer begeistert von der Aktion, jedoch auch ziemlich außer Atem und schweißnass. Es ist wohl sicher, dass die beiden Teams vom Calimero und Campus dem siegreichen Team aus dem Mounty eine Revanche abverlangen werden. Die nächsten Aktionen sind auch schon in Vorbereitung. Am 5.8 geht es mit dem Schlauchboot auf die Niers, am 9.8 gibt es ein Fussballturnier an der Berliner Allee. Am 15.8 findet das Kartfahren in Weeze statt, am 17.8 wird im Kletterwald in Süchteln geklettert und am 22.8 geht es in den Freizeitpark „de Efteling“. Anmelden kann man sich zu den Aktionen in den städtischen Jugendtreffs. Für die meisten Aktionen ist ein Eigenanteil zwischen 10 und 15 beizusteuern.

Ihre Ansprechpartner:

Andre Fitzner
Telefon: 0 21 52 / 917-111

Anschrift

Nebenstelle Antoniusstraße
Antoniusstr. 24
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag, Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Donnerstag
14:30 Uhr bis 18:00 Uhr
In dringenden Notfällen (Kindeswohlgefährdung) erreichen Sie uns
1. während der Dienstzeiten unter der Rufummer 0 151 / 57 54 54 17
2. außerhalb der Dienstzeiten über die Rufnummer der Polizei Kempen 0 21 62 / 37 70