Inhalt:

Einschulungskinder wurden wasserfest

Mitteilung vom 13.07.2018

Seehund Nobbi besuchte am 28. Juni 2018 die Kita Lupilus.

Einschulungskinder des Familienzentrums Lupilus in St. Hubert lernten dabei Bade- und Sonnenschutzegeln. Denn: Wenn die Sonne scheint, spielen die Kinder gerne stundenlang draußen. Damit die Kinder wissen, wie sie sich dabei schützen können, sollten sie die wichtigsten Bade – und Sonnenschutzregeln kennen. Diese Regeln wurden beim Projekttag  der DLRG der Ortsgruppe Uerdingen in der Kindertagesstätte Lupilus vermittelt. Das Thema lautete: „wir machen wasserfest“! Durch ein Puppentheater, eine spannende Mitmachgeschichte, die unterschiedlichsten Spiele mit viel Spaß und Bewegung  konnten die Einschulungskinder spielerisch an das Thema heran geführt werden. Und das Maskottchen der Aktion, der Seehund Nobbi, war natürlich immer dabei. Als Geschenk für die Kinder gab es eine Puppe, an der sie ganz überzeugend erkennen können, wie gut eincremen mit Sonnenschutzmitteln gegen Sonnenbrand helfen kann. 

Zur Vorbereitung auf den Schulalltag ist konzeptionell die intensivere Vermittlung von Alltagswissen im letzten Kindergartenjahr vorgesehen. Verschiedene Themen werden hier anhand von Aktionen, Projekttagen und Ausflügen eingebunden, Wissen und Kompetenzen werden so spielerisch vermittelt.

Ihre Ansprechpartner:

Andrea Bovender
Telefon: 0 21 52 / 96 11 95

Anschrift

Nebenstelle Antoniusstr.
Antoniusstr. 20-24
47906 Kempen