Inhalt:

Diözesanjungschützentag 2013

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 07.03.2013

Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen,

nachdem mit den vergangenen Karnevalstagen das erste diesjährige große Ereignis in Kempen vorüber ist, möchte der Bezirksverband Kempen, Mitglied im Bund der historischen Schützen, die Bevölkerung über ein weiteres großes Fest in der Thomasstadt informieren.

Am 13.07. bis 14.07.2013 findet der Diözesanjungschützentag 2013 in unserer schönen Heimatgemeinde statt. Eine Veranstaltung, an der sich alle Schützenvereine der Diözese Aachen beteiligen und bei der in der Regel mit ca. 1.000 Besuchern gerechnet werden kann.

Nach langen Vorbereitungen des Bezirksvorstandes in Zusammenarbeit mit den einzelnen Bruderschaften haben wir uns im Herbst 2012 dazu entschlossen dieses Projekt anzugehen. Nach einer intensiven Planungs- und Vorbereitungsphase werden jetzt die Arbeitsgruppen der einzelnen  Bereiche ihre Arbeit aufnehmen.

Auf diesem Wege möchten wir uns vorab schon einmal für die hervorragende Unterstützung von Seiten der Stadt Kempen und den bis dato in Erscheinung getretenen Helfern bedanken. So wurde uns für die Anstecknadel die Erlaubnis der Firma Living Pix erteilt, das Kempener Logo zu benutzen. Ebenso wurde uns auch die Druckvorlage für die Wegbeschreibung kostenlos zu Verfügung gestellt.

Alle erforderlichen Anträge konnten wir gesammelt der Stadt Kempen übergeben, die diese an die zuständigen Stellen zur Genehmigung weitergeleitet hat.

Für diese unbürokratische Hilfe an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an den ersten Bürger der Stadt Kempen, Volker Rübo.

Da ein solches Unterfangen mit erheblichen Kosten verbunden ist, möchten wir hiermit gleichzeitig interessierte Bürgerinnen und Bürger, sowie die Kempener Industrie- und Geschäftswelt, um Spenden bitten. Jeder Euro hilft bei der Umsetzung dieses Vorhabens.

Möglichkeiten zu Spenden, gegen Spendenquittung, sind auf das Konto des Bezirksverbandes Kempen bei der Volksbank Krefeld, BLZ: 320 60362, Kto.: 2 08 07 80 11, gegeben.  

Des weiteren haben wir ein System entwickelt, wobei die Firmen oder Geschäfte die Möglichkeit haben, einen gewissen Spendenstatus zu erreichen. Dieser ist gegliedert in die Stufen Bronze, Silber und Gold.

Nähere Informationen hierüber erhalten sie auf der Homepage: www.kempen-djt-2013.de oder sponsor@kempen-djt-2013.de. Telefonische Informationen können sie erhalten unter der Rufnummer  01 51 / 55 01 08 20 oder 0177 / 3 23 66 40.

Ihre Ansprechpartner:

Christoph Dellmans
Telefon: 0 21 52 / 917-1020

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung