Inhalt:

Die Termine im Januar vom Offenen Frauen-Treff

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 18.12.2013

Der Offene Frauen-Treff (OFT) lädt auch im neuen Jahr zum gemütlichen „Klönen und Kaffeetrinken“ in „mein Café“, Ellenstraße 32 in Kempen ein. Die nächsten Treffen finden am Mittwoch, 08. und 22. Januar 2014 jeweils ab 10 Uhr, statt.

Der OFT-„Stammtisch“ trifft sich wie gewohnt im Restaurant Ela, Ellenstraße 6, am Dienstag, 14. Januar 2014 und in der Gaststätte „Zum Bergwirt“, Kerkener Straße 9 (Nähe Kuhtor) am Donnerstag, 23. Januar 2014, jeweils ab 19.30 Uhr.

Mit einem Frühstück im Café Peerbooms, Buttermarkt 21, am Samstag, dem 11. Januar 2014, ab 9.30 Uhr, geht es im Januar weiter.

Frauen, die nach all den Leckereien zu Weihnachten und zum Jahresausklang das Bedürfnis nach ein Wenig Sport verspüren, sind herzlich zum gemeinsamen Walken entlang der Kempener Altstadt-Wälle eingeladen. Treffpunkt ist jeweils montags und donnerstags um 18 Uhr an der großen Uhr am Parkplatz Viehmarkt, gleich gegenüber der Sparkasse.

Die Handarbeitsgruppe trifft sich mittwochs von 15 bis 18 Uhr in „mein Café“, Ellenstraße 32 in Kempen.

Am Sonntag, dem 5. Januar 2014, treffen sich interessierte Frauen um 11 Uhr am Kempener Bahnhof, um von dort aus mit dem Zug nach Düsseldorf zu fahren. Wer möchte besucht dann die riesige Rauminstallation in orbit  von Tomás Saraceno im Ständehaus des K 21, die  über der Piazza in mehr als 25 Metern Höhe schwebt. Es handelt sich um eine Installation aus Stahlnetzen, die in drei Ebenen unter der gewaltigen Glaskuppel aufgespannt ist. Innerhalb der insgesamt 2.500 Quadratmeter umfassenden Netzstruktur sind ein halbes Dutzend „Sphären“, luftgefüllte Kugeln von bis zu 8,50 Metern Durchmesser, platziert. Besucher können die transparente Installation betreten und sich auf den drei Ebenen zwischen den Kugeln frei bewegen. Neben den Fahrtkosten für den Gruppenfahrschein entstehen Eintrittskosten in Höhe von 12 Euro oder ermäßigt 9,50 Euro. Wem das zu viel Abenteuer und Kunst ist, der kann z.B. auch einfach in der City flanieren oder den Fernsehturm besuchen.

Anfragen bitte an: Frau Heidi Stevens, Tel.: 0 21 52 / 51 05 47, E-Mail: stevens.heidi@t-online.de oder Gudrun Nobles-Heidt über oft.kempen@googlemail.com oder die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Kempen, Ute Ripkens, Tel.: 0 21 52 / 917 - 377, E-Mail ute.ripkens@kempen.de.

Ihre Ansprechpartner:

Ute Ripkens
Telefon: 0 21 52 / 917-1400

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

montags bis donnerstags
8.30 Uhr bis 12.30 Uhr
(Terminabsprache erbeten)