Inhalt:

Delegation aus Wambrechies besucht Kempen zu St. Martin

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 04.11.2011

Den diesjährigen St. Martinszug nutzt eine Delegation aus Verwaltung und Politik der Partnerstadt Wambrechies, um zu Gesprächen nach Kempen zu kommen. Neben Bürgermeister Daniel Janssens und dem Vorsitzenden des neu gegründeten Partnerschaftskomitees Wambrechies, Martin Nobel, werden auch Vertreter des Sport- und Kulturbereiches mit nach Kempen kommen.

Thema der Gespräche mit Bürgermeister Volker Rübo, Erstem Beigeordneten Hans Ferber und dem Vorsitzenden des Arbeitskreises Städtepartnerschaften Otto Birkmann werden Projekte der Städtepartnerschaft zwischen den beiden Städten sein, insbesondere die angedachten Aktionen zum 40jährigen Jubiläum im nächsten Jahr. Nach einem Empfang und Stadtrundgang am Vormittag wird man am Nachmittag das Arbeitsgespräch im Rathaus haben und danach zusammen den St. Martinszug ansehen.

Ihre Ansprechpartner:

Ralph Braun
Telefon: 0 21 52 / 917-1210

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung