Inhalt:

Das Projekt „Paten-Kinder' geht in die Luft

Mitteilung vom 04.07.2018

Aus Anlass des 10-jährigen Bestehens des Projektes „Paten-Kinder“ wird es am Freitag, dem 13.07.2018 ab 15 Uhr ein internes Fest der Beteiligten auf dem Flugplatz Niershorst in Grefrath geben. Vor zehn Jahren wurde das Projekt gestartet, um einen Beitrag zur Integration und Chancengleichheit von Kindern zu leisten. Seit 10 Jahren trifft sich jeweils für ein Jahr eine Gruppe von 7 bis 8 Kindern mit ebenso vielen ehrenamtlichen Paten einmal  monatlich, um etwas gemeinsam zu unternehmen, Neues kennenzulernen und dabei viel Spaß zu haben. So wurde z.B. eine historische Burg erkundet, ein Bauernhof besucht oder ein Museum, gemeinsam gekocht oder gebastelt u.v.m. Dass alles bisher so gut gelungen ist, soll gefeiert werden mit vielen Gästen, die zum Gelingen des Projektes in den 10 Jahren beigetragen haben. Der Betreiber des Flugplatzes bietet den Kindern an diesem Tag ein buntes Programm rund um den Flugplatz, gekrönt mit einem Rundflug über den Kreis Viersen.

Ihre Ansprechpartner:

Hedwig Stirken
Telefon: 0 21 52 / 917-379

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Dienstag und Freitag
10 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung