Inhalt:

Das Leben ist eine Wundertüte

Mitteilung vom 04.09.2020

Während sich viele Bürger bereits wieder an den Lockerungen der Corona-Regeln erfreuen können, bleibt in den Senioreneinrichtungen die von den Bewohnern so sehr herbeigesehnte Rückkehr zur Normalität aus. Auch wenn das Corona-Virus theoretisch jeden treffen kann, gelten ältere Menschen als besonders gefährdet.

Tapfer haben die Senioren den Lockdown ertragen, doch jetzt stellt sich bei vielen von ihnen eine Perspektivlosigkeit ein, die zusammen mit ganz unterschiedlichen Ängsten erheblich auf die Stimmung drückt.

Machen Sie Mut und bringen Sie Freude in die Senioreneinrichtungen.  Werden Sie Teil unseres neuen Projektes "Das Leben ist eine Wundertüte" und füllen Sie Ihre

Wundertüte für einen Senior oder eine Seniorin einer Senioreneinrichtung  z.B. mit einer netten Botschaft, Fotos vom letzten Spaziergang durch Kempen oder einem selbstgemalten Bild.

Wenn Sie sich an unserem Projekt beteiligen möchten, melden sie sich bei uns. Gerne senden wir Ihnen dann weitere Informationen und auf Wunsch auch eine Wundertüte mit einer Ideenliste zum Befüllen zu.

Freiwilligenagentur Kempen, Buttermarkt 1, 47906 Kempen, Tel.: 02152/917-1031 oder per E-Mail: freiwilligenagentur@kempen.de. 

Ihre Ansprechpartner:

Claudia Stox
Telefon: 0 21 52 / 917-1031

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen