Inhalt:

Crash-Kurs ‚Baby‘ – ein Kurs rund um die erste Zeit mit Baby

Mitteilung vom 28.07.2020

Im Haus für Familien ‚Campus‘ auf dem Spülwall 11 in 47906 Kempen, startet bald wieder ein neuer Kurs für frischgebackene Eltern rund um die erste Zeit mit Baby.

Tipps & Tricks für die spannende erste Zeit werden im Crash-Kurs Baby von einer erfahrenen Familien-Kinderkrankenschwester vermittelt. Dazu tragen jeweils vier Kurseinheiten zur entlastenden Unterstützung im Zusammenleben bei:

Der erste und zweite Teil des Kurses widmet sich der Babymassage & Babysprache  – während die Beziehung fördernde, wohltuende und lindernde Massagetechniken gezeigt und angewendet werden, fließen ‚Übersetzungshilfen‘ für die ‚Sprache‘ des Babys ein.

Erste Hilfemaßnahmen mit Tipps zur Unfallverhütung und praktischen Übungen (ohne Herz-Lungen-Wiederbelebung) sollen die notwendige Sicherheit vermitteln, im Ernstfall richtig zu handeln, sind Bestandteil des dritten Termins.

Und wenn irgendwann Muttermilch und Fläschchen dem Baby nicht mehr reichen, lassen die Informationen aus dem vierten Kursteil zur B(r)eikost junge Eltern dieser Zeit gelassen entgegen sehen.

Der ‚Crash-Kurs ‚Baby‘‘ ist aktuell für max. 7 Teilnehmer*innen mit Babys ab der 7. Lebenswoche gedacht. Das kostenfreie Angebot kann unabhängig von oder auch ergänzend zu anderen während des ersten Lebensjahres begleitenden Eltern-Kind-Kursen in Anspruch genommen werden.

Der nächste Crash-Kurs Baby findet am Montag, 10.08. – 17.08. – 24.08. – 31.08.2020 – 14.30 bis 16 Uhr im Elterncafé im Haus für Familien ‚Campus‘, Spülwall 11, 47906 Kempen statt.

Weitere Termine – auch speziell für Väter und in Tönisberg – unter Veranstaltungen / Angebote.

Die Bereitstellung der Angebote erfolgt vorbehaltlich der jeweils gültigen CoronaSchutzVerordnung und gemäß des Hygienekonzeptes der Einrichtungen.

Weitere Informationen zu diesen und anderen Angeboten rund um Schwangerschaft, Geburt und die ersten drei Lebensjahre über Frau Müller, Stadt Kempen / Jugendamt, Koordinierungsstelle Frühe Hilfen und Familienbüro ‚iM DiALOG‘, Mo., Mi., Fr. 8.30 bis 12.30 Uhr und Do. 14.30 bis  18 Uhr, Schorndorfer Straße 18, 47906 Kempen, Tel. 0 21 52 / 917-3037 und unter sandra.mueller@kempen.de.

Ihre Ansprechpartner:

Sandra Müller
Telefon: 0 21 52 / 917-3037

Anschrift

Rathaus am Bahnhof
Schorndorfer Str. 18
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag, Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr – 12:30 Uhr
Donnerstag
14:30 Uhr – 18:00 Uhr
In Notfällen erreichen Sie uns
1. während der Dienstzeiten unter der Rufummer: 0 171 / 7 65 89 25
2. außerhalb der Dienstzeiten über die Rufnummer der Polizei Kempen: 0 21 62 / 37 70