Inhalt:

Amphibienschutz

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 26.02.2021

Wenn Amphibien zwischen Winterquartier, Laichgewässer und Sommerquartier hin und her wandern, sind sie gefährdet, weil sie gelegentlich auch Straßen überqueren müssen.

Der Nabu hat zum Schutz der Tiere Schranken installiert, die morgens und abends während der Wanderzeiten geöffnet bzw. geschlossen werden müssen und würde sich über Unterstützung bei dieser Aufgabe freuen.

Einsatzzeit: Morgens ab 8 Uhr und abends ab Beginn der Dämmerung.
Einsatzzeit: Kempen und Umgebung

Ihre Ansprechpartner:

Hedwig Stirken
Telefon: 0 21 52 / 917-1031
Claudia Stox
Telefon: 0 21 52 / 917-1030

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Dienstag und Freitag
10 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung