Inhalt:

50 Jahre Städte-WOW-Förderung - Stadt verschenkt Kalender als Dankeschön

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 05.01.2022

Kalender Städte-WOW-Förderung

Den 6. Platz hatte Kempen im Oktober beim Fotowettbewerb „50 Jahre Städte-WOW-Förderung“ mit der Altstadtsanierung belegt. Möglich war das, weil mehr als 1000 Kempenerinnen und Kempener im Rahmen des Fotowettbewerbs für ihre Stadt abgestimmt hatten. Die zwölf besten Projekte des Wettbewerbs haben es nun in einen Kalender geschafft, der vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung Nordrhein-Westfalen für das Jahr 2022 herausgegeben wird. Im März 2022 ist darin der Kempener Buttermarkt zu sehen, der von einem Parkplatz zu einem gemütlichen und belebten Ort zum Verweilen umgestaltet wurde.

Als kleines Dankeschön für die Unterstützung und die rege Teilnahme am Fotowettbewerb, möchte die Stadtverwaltung die Kalender nun an interessierte Kempenerinnen und Kempener verschenken. Sie können zu den üblichen Öffnungszeiten am Rathaus am Buttermarkt sowie an den Servicestellen in St. Hubert und Tönisberg kostenlos abgeholt werden.

Schnell sein lohnt sich, denn es steht nur eine begrenzte Anzahl an Kalendern zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner:

Kirsten Pfennings
Telefon: 0 21 52 / 917-1021

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung