Inhalt:

17. Frühjahrsputz-Aktion in Kempen

Aus dem Archiv: Mitteilung vom 13.01.2015

In einer Gemeinschaftsaktion der Rheinischen Post, der Firma Schönmackers Umweltdienste und der Stadt Kempen findet in diesem Jahr bereits die „17. Frühjahrsputz-Aktion" am 7. März in Kempen statt.

Mit der „Frühjahrsputz-Aktion" soll die Stadt Kempen durch Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger sauberer werden. Alle Bürger, Vereine, Schulen, Nachbarschaften und Verbände können mitmachen.

Wo auch immer man sich an der Reinigungsaktion beteiligen möchte, ob in Parks, Grünanlagen, an Waldrändern, auf Spielplätzen oder in anderen Ecken in und um Kempen, können Meldungen bis zum 20. Februar 2015 eingereicht werden. Diese Teilnehmer werden mit dem gewünschten Reinigungsgebiet in eine Liste aufgenommen. Zusammen mit der Firma Schönmackers und der Stadt Kempen wird dann ein Plan erstellt, wo sich welche Gruppen bei der Frühjahrsputz-Aktion befinden.

Ende der Aktion ist gegen 14 Uhr, dann wird an bestimmten Sammelstellen der Müll abgeholt. Müllsäcke werden von der Firma Schönmackers gestellt und ein bis zwei Tage vor Beginn der Aktion zugestellt. Die Gruppen räumen in ihrem gewünschten Gebiet auf und bringen die vollen Müllsäcke zu einer Sammelstelle.

Wer nach dieser Aktion durch das Kempener Land wandert oder mit dem Rad fährt, dem fällt sicherlich dann auf, wie sauber das Kempener Stadtgebiet ist. Der Unrat wird nicht immer wieder achtlos weggeworfen. Natur und Umwelt leiden weniger und viele Bürgerinnen und Bürger, aber auch Gäste werden es danken.

Anmeldungen sind möglich bis 20. Februar 2015 bei der Rheinischen Post, Stichwort "Aktion Frühjahrsputz", Engerstraße 20, 47906 Kempen, Fax 0 21 52 / 20 64 25 oder per E-Mail: redaktion.kempen@rheinische-post.de. Bei der Anmeldung ist es wichtig, einen Ansprechpartner mit Adresse und Telefonnummer zu nennen.

Zum Herunterladen:

Ihre Ansprechpartner:

Christoph Dellmans
Telefon: 0 21 52 / 917-1020

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung