Inhalt:

Wir suchen:

Hier finden Sie aktuelle Suchanfragen, die bei der Freiwilligenagentur eingegangen sind. Den Kontakt zu den jeweiligen Einrichtungen stellt die Freiwilligenagentur her.

Wegen der Coronapandemie gibt es derzeit immer wieder Einschränkungen, so dass die Suche mit Vorbehalt erfolgen muss.

Die Mitarbeiterinnen der Freiwilligenagentur setzen Sie jedoch ggf. gerne auf eine Warteliste und melden sich zu einem späteren Zeitpunkt wieder bei Ihnen. 

Familienpatenschaften gesucht - Suche -
Der „Sozialdienst katholischer Frauen Kempen e.V (SKF)“ sucht Freiwillige, die im Rahmen einer Familienpatenschaft Familien in sozialer und wirtschaftlicher Notlage Hilfestellung bei der Alltagsbewältigung und Haushaltsorganisation geben möchten. Es handelt sich dabei um Familien, die wenigstens ein Kind im Alter zwischen ein und drei Jahren zu versorgen haben. Eine entsprechende Schulung und Begleitung ist durch eine Sozialarbeiterin der Einrichtung gewährleistet. Einsatzorte sind Kempen, St. Hubert und Tönisberg.
Unterstützung in der Bücherei - Suche -
Unterstützung in der Bücherei der Kempener Gesamtschule bei folgenden Aufgaben gesucht: · Ausleihe von Büchern, ggf. mit Beratung und Recherche · Sortierung von Regalen · Einpflegung neuer Bücher ins System Einsatzzeit: Montags bis freitags (9.50 bis 11.40) nach Vereinbarung.
„Kempen hilft“, eine Einrichtung der Stadt Kempen, sucht Betreuerinnen für Kleinkinder - Suche -
Es handelt sich um Kleinkinder, in der Regel unter 3 Jahren, die noch keinen Kita-Platz haben und deren Eltern einen Deutsch- Integrationskurs besuchen. Die Betreuung findet parallel zu den Kursen statt, d.h. montags, dienstags, donnerstags und freitags zwischen 9 und 13 Uhr. Einsatzort ist das Begegnungszentrum in St. Hubert, Hohenzollernplatz 19c. Es gibt einen großen und gut ausgestatteten Betreuungsraum. Die Eltern bzw. Mütter befinden sich in Rufweite und versorgen ihre Kinder auch während der Pause um 11 Uhr selbst. Trotzdem muss gelegentlich auch einmal gewickelt oder die Flasche gegeben werden. Für die Beachtung der Hygieneregeln wird gesorgt. Die Tätigkeit ist für Coronarisikopersonen nicht geeignet. Für die Definition der Risikopersonen orientiert sich die Einrichtung an den Richtlinien, die für Kitas gelten.
Freiwilligenagentur sucht Helfer für Kinder- und Jugendtelefon - Suche -
Wer hat Interesse an der Mitwirkung beim Kinder- und Jugendtelefon des „Deutschen Kinderschutzbundes“? Vor dem ersten Einsatz ist eine Ausbildung zum Berater bzw. Beraterin erforderlich. Diese beginnt voraussichtlich Ende 2021. Bei Interesse können Sie sich auf eine Warteliste setzen lassen und werden dann vor dem Start der Seminare informiert.
Ehrenamtlicher Seniorenbegleitdienst gesucht - Suche -
Gesucht werden vom „Deutschen Roten Kreuz“ Freiwillige, die bereit sind, wöchentlich etwa ein bis zwei Stunden ihrer Zeit bereit zu stellen, um Senioren in ihrem eigenen Heim zu besuchen. Der/die Freiwillige könnte Angebote zur Freizeitgestaltung machen, Spaziergänge anbieten oder Unterstützung beim Einkaufen, aber - ganz wichtig - Gespräche mit den Senior*innen führen. Es wäre schön, wenn dabei gute Beziehungen aufgebaut würden, von denen beide Seiten profitieren.

Beratungsgespräche in den Räumen der Freiwilligenagentur wegen der Coronapandemie derzeit nur nach Vereinbarung und unter Einhaltung der vorgeschriebenen Corona – Schutzmaßnahmen möglich.

Ihre Ansprechpartner:

Hedwig Stirken
Telefon: 0 21 52 / 917-1031
Claudia Stox
Telefon: 0 21 52 / 917-1030

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Dienstag und Freitag
10 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Ich suche ...

Senden Sie uns Ihre Suche mit dem Suchformular für Einrichtungen

Das kann ich ...

Sie haben Fähigkeiten, die Sie gerne für andere einsetzen würden? Senden Sie uns Ihre Ideen mit dem Angebotsformular für Freiwillige