Inhalt:

Wir suchen:

Hier finden Sie aktuelle Suchanfragen, die bei der Freiwilligenagentur eingegangen sind. Den Kontakt zu den jeweiligen Einrichtungen stellt die Freiwilligenagentur her.

Wegen der Coronapandemie gibt es derzeit immer wieder Einschränkungen, so dass die Suche mit Vorbehalt erfolgen muss.

Die Mitarbeiterinnen der Freiwilligenagentur setzen Sie jedoch ggf. gerne auf eine Warteliste und melden sich zu einem späteren Zeitpunkt wieder bei Ihnen. 

Freiwillige zur Unterstützung für gesetzliche Betreuungen gesucht - Suche -
Wir suchen für den Sozialdienst katholischer Frauen Kempen e.V. Freiwillige zur Unterstützung der Fachkräfte bei der Führung von gesetzlichen Betreuungen, z.B. durch Besuchsdienste, und darüber hinaus Ehrenamtler*innen, die selbst eine gesetzliche Betreuung übernehmen möchten.
Amphibienschutz - Suche -
Wenn Amphibien zwischen Winterquartier, Laichgewässer und Sommerquartier hin und her wandern, sind sie gefährdet, weil sie gelegentlich auch Straßen überqueren müssen. Der Nabu hat zum Schutz der Tiere Schranken installiert, die morgens und abends während der Wanderzeiten geöffnet bzw. geschlossen werden müssen und würde sich über Unterstützung bei dieser Aufgabe freuen. Einsatzzeit: Morgens zwischen 6 und 7 Uhr und abends ab Beginn der Dämmerung. Einsatzzeit: Kempen und Umgebung
Hilfe bei der Apfelernte des Naturschutzbundes - Suche -
Es werden Freiwillige zur Unterstützung bei der im September beginnenden Apfelernte in alten Streuobstwiesen gesucht. Einsatzort: Kempen und andere Orte im Kreis Viersen Einsatzzeit: Nach Vereinbarung
Ehrenamtlicher Fahrer für Kleinbus gesucht - Suche -
Bei den zu befördernden Personen handelt es sich vor allem um Frauen mit Kleinkindern, die in Kempener Flüchtlingsunterkünften wohnen. Die Frauen nehmen an einem Deutsch- oder Integrationskurs im Johannes-Hubertus-Haus in St. Hubert teil; ihre Kinder werden während der Kurszeiten vor Ort betreut. Für die Beförderung steht der städtische Kempen-Hilft-Kleinbus zur Verfügung. Der zeitliche Aufwand beträgt morgens und mittags jeweils ca. 1,5 - 2 Stunden (ca. 7.45 bis 9.15Uhr / ca. 12.45 bis 14.15Uhr ). Benötigt wird der Fahrdienst an vier Tagen in der Woche: montags, dienstags, donnerstags und freitags. Gesucht wird ein Fahrer zur Verstärkung des Teams. Der Freiwillige sollte über einen Führerschein der Klasse 3 und eine längere Fahrpraxis verfügen. Ein Personenbeförderungsschein ist nicht notwendig. Eine Person mittleren Alters wäre ideal. Derjenige, der nur gelegentlich Fahrdienste übernehmen möchte, ist ebenso willkommen wie der Freiwillige, der mehr Zeit erübrigen möchte.
Helfer gegen die Einsamkeit gesucht - Suche -
Das Seniorennetzwerk SO-NET Kempen würde sich über freiwillige Mitarbeiter*innen freuen, die Senioren*innen, die in ihrem eigenen Heim leben, Unterhaltungsangebote gegen die Einsamkeit machen, z.B. Vorlesen, Gesellschaftsspiele, Spaziergänge oder einfach ein Gespräch führen. Für diese Aufgabe ist eine Qualifizierungsmaßnahme notwendig, die voraussichtlich im November 2021 beginnt. Damit eine Gruppe zusammengestellt werden kann, sind Anmeldungen gerne jetzt schon möglich unter freiwilligenagentur@kempen.de

Beratungsgespräche in den Räumen der Freiwilligenagentur wegen der Coronapandemie derzeit nur nach Vereinbarung und unter Einhaltung der vorgeschriebenen Corona – Schutzmaßnahmen möglich.

Ihre Ansprechpartner:

Hedwig Stirken
Telefon: 0 21 52 / 917-1031
Claudia Stox
Telefon: 0 21 52 / 917-1030

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Dienstag und Freitag
10 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Ich suche ...

Senden Sie uns Ihre Suche mit dem Suchformular für Einrichtungen

Das kann ich ...

Sie haben Fähigkeiten, die Sie gerne für andere einsetzen würden? Senden Sie uns Ihre Ideen mit dem Angebotsformular für Freiwillige