Inhalt:

Vorstellung des Einzelhandelskonzepts am 12.12.2019

Die Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung (GMA) hat im Auftrag der Stadt Kempen das Einzelhandelskonzept neu erarbeitet. Nach der letzten Überarbeitung 2005 waren die Entwicklungen im Einzelhandel und die rechtlichen Rahmenbedingungen Anlass, das Konzept den aktuellen Anforderungen anzupassen.

Es bildet die Grundlage zur Steuerung des Einzelhandels im Stadtgebiet Kempen, insbesondere durch das Bau- und Planungsrecht.

Nach Abstimmung des Konzepts mit Vertretern der Ratsfraktionen, Bezirksregierung, Handelsverbänden und örtlichem Einzelhandel wurde in der Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planung und Klimaschutz am 23.09.2019 beschlossen, das Konzept der Öffentlichkeit vorzustellen.

Die Inhalte sollen am Donnerstag, 12. Dezember 2019, um 18 Uhr im Ratssaal des Kempener Rathauses am Buttermarkt den Bürgern vorgestellt werden.

Nach Auswertung der Stellungnahmen erfolgt eine erneute Beratung im Fachausschuss mit anschließendem Beschluss über das Konzept.

Details und weitere Informationen sind auf der Seite "Zentrenkonzept" zu finden.

Ihre Ansprechpartner:

Rolf Daubenspeck
Telefon: 0 21 52 / 917-3343

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8 bis 12.30 Uhr
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16 Uhr
und nach Vereinbarung