Inhalt:

Umbenennung von Straßen und Wegen in den Kempener Außenbereichen (2003)

Bis zum Jahre 2003 waren große Teile der Kempener Außenbereiche quasi flächendeckend mit jeweils einem Begriff (Klixdorf, Unterweiden, Wall, Ziegelheide u.a.) bezeichnet. Entsprechend trug dort jeweils eine Vielzahl von Straßen und Wegen die selbe Bezeichnung und für den Ortsunkundigen war es kaum möglich, eine spezielle Adresse ohne Suchen und "Durchfragen" aufzufinden.

Auf Initiative und mit Unterstützung des CDU-Ortsausschusses "Kempen Land" wurden ab Anfang 2001 für insgesamt über 50 Wege und Straßen neue Bezeichnungen gesucht, mit den Anwohnern diskutiert, im Rat beschlossen und schließlich zum Sommer 2003 in Kraft gesetzt. Die alten Ortschaftsnamen leben in einzelnen Straßenbezeichnungen (etwa "Klixdorfer Straße") weiter.

Ihre Ansprechpartner:

Gunnar Braun
Telefon: 0 21 52 / 917-4020

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8.30 bis 12.30 Uhr,
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung