Inhalt:

Spoosweg

Der Spoosweg wurde nach dem Spooshof benannt und war in früheren Jahrhunderten Teil der Verbindung von Kempen zu Wasser-, Grün- und Waldgebieten in dem Bereich Wall.

Diese Straße gehört zum Kempener Außenbereich, die im Rahmen einer flächendeckenden Umbenennung am 01. Juli 2003 ihren neuen Namen erhielt.

Weiterführende Informationen:

Ihre Ansprechpartner:

Gunnar Braun
Telefon: 0 21 52 / 917-4020

Anschrift

Rathaus
Buttermarkt 1
47906 Kempen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
8.30 bis 12.30 Uhr,
Montag bis Donnerstag
14.30 bis 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung