Inhalt:

Sonderausstellungen

Ausstellungsraum eines Museums

Pro Jahr veranstaltet das Städtische Kramer-Museum meist zwei Sonderausstellungen. Die Themenpalette ist dabei breit gefächert. So gab es in den letzten Jahren z.B. kulturgeschichtliche Ausstellungen zur Geschichte des Tabaks, der Barbie-Puppe und des Radfahrens, Ausstellungen, die sich in Anlehnung an das Museum für Niederrheinische Sakralkunst mit den anderen monotheistischen Religionen Judentum und Islam beschäftigten, aber auch mit dem eigenen religiösen Brauchtum und der Festkultur, vor allem rund um den Weihnachtsbaum.

Historische Ausstellungen zeigten die Franzosenzeit am Niederrhein und die Lebensbedingungen der Menschen in Kempen nach dem 2. Weltkrieg. Themen der Kunstgeschichte wie die „Renaissance am Niederrhein" oder „Mittelalterliche Holzskulpturen im Kreis Viersen" lockten verstärkt auch niederländische Besucher nach Kempen. Zahlreiche Kunst- und Fotografieausstellungen sorgten für ein buntes Publikum. Highlights waren die Ausstellungen mit Grafiken von Friedensreich Hundertwasser und Maschinen des berühmten Leonardo da Vinci.

Karten / Preise:

Je nach Art und Umfang der Ausstellung: Erwachsene 2 Euro bis 5 Euro
Schüler/ Studenten 1 Euro bis 2,50 Euro
Gruppen ab 10 Personen 1 Euro bis 2,50 Euro

Spielstätte:

Die Veranstaltungen finden in den Sonderausstellungsräumen in der 1. Etage des Kulturforum Franziskanerklosters statt.

Termine der laufenden Saison:

02.07.2017 bis 13.08.2017, 11:00, Sonderausstellung
Sonderausstellung | Die Farben eines Sommers - Eine Ausstellung des Kempener Kunstkreis und Freunde - Stadt Kempen - Kulturamt
05.11.2017, 11:30 bis 17:00, Sonderausstellung
Ausstellungseröffnung: Trolle, Tomte, Nisse | Weihnachten in Skandinavien - Ein Hauch skandinavischer Weihnacht im städtischen Kramer-Museum Kempen - Stadt Kempen - Kulturamt
05.11.2017 bis 14.01.2018, 11:00 bis 17:00, Sonderausstellung
Trolle, Tomte, Nisse | Weihnachten in Skandinavien - Ein Hauch skandinavischer Weihnacht im städtischen Kramer-Museum Kempen - Stadt Kempen - Kulturamt
11.11.2017 bis 12.11.2017, 11:00 bis 17:00, Sonderausstellung
Tomte-Basar | Skandinavischer Adventsmarkt im Kramer-Museum - Begleitprogramm zur Ausstellung: Trolle, Tomte, Nisse | Weihnachten in Skandinavien - Stadt Kempen - Kulturamt
17.12.2017, 12:00, Sonderausstellung
Familiensonntag zum Lucia-Fest im Kramer-Museum - Begleitprogramm zur Ausstellung: Trolle, Tomte, Nisse | Weihnachten in Skandinavien - Stadt Kempen - Kulturamt
07.01.2018, 15:00, Sonderausstellung
Neujahrsführung durch die Sonderausstellung im Kramer-Museum - Begleitprogramm zur Ausstellung: Trolle, Tomte, Nisse | Weihnachten in Skandinavien - Stadt Kempen - Kulturamt
13.05.2018 bis 26.08.2018, 11:00, Sonderausstellung
Unterwegs in eine neue Heimat | Menschen auf der Flucht - Eine Kunstausstellung des Städtischen Kramer-Museums - Stadt Kempen - Kulturamt
13.05.2018, 11:15, Sonderausstellung
Ausstellungseröffnung: Unterwegs in eine neue Heimat | Menschen auf der Flucht - Eine Kunstausstellung des Städt. Kramer-Museums Kempen - Stadt Kempen - Kulturamt

Logo Kulturszene Kempen

Ihre Ansprechpartner:

Abteilung Kartenverkauf
Telefon: 0 21 52 / 917-264