Inhalt:

Pressemitteilungen

31.08.2021: Stadtgespräch in Kempen | Im Gespräch mit Bürgermeister Christoph Dellmans
Nach vielen interessanten Gesprächen in Tönisberg steht Bürgermeister Christoph Dellmans am kommenden Freitag den Bürger*innen auf dem Wochenmarkt in Kempen zur Verfügung. Von 10 bis 12 Uhr haben Bürger*innen die Möglichkeit, ihre Fragen, Wünsche und Anregungen an Bürgermeister Christoph Dellmans und den Beigeordneten Jörg Geulmann zu richten. Termin: Freitag, 3. September 2021 Uhrzeit: 10 bis 12 Uhr Ort: auf dem Buttermarkt Kempen
30.08.2021: Corona-Impfungen | Mobile Impfaktion
Zusammen mit dem Kreis Viersen bietet die Stadt Kempen allen Impfwilligen die Möglichkeit, sich kostenlos und ohne vorherige Terminvereinbarung impfen zu lassen. Geimpft wird mit BioNTech und Johnson & Johnson. Eine Impfung ist für alle Personen ab 12 Jahren möglich. Am 1. September 2021 von 10 bis 15 Uhr auf dem Concordienplatz in Kempen (Hagelkreuz). Die Stadt Kempen konnte für die mobile Impfaktion einen Kinderarzt gewinnen, sodass auch Jugendliche ab 12 Jahre geimpft werden können. WICHTIG! 12 bis 15-jährige können nur im Beisein der Erziehungsberechtigten geimpft werden 16 bis 17-jährige können ohne Beisein der Erziehungsberechtigten geimpft werden, benötigen jedoch die unterschriebene Einverständniserklärung der Eltern. Für die Sicherheit aller Teilnehmenden sind die jeweils geltenden Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten. Welche Dokumente mitzubringen sind, gehen aus der Pressemitteilung des Kreises Viersen hervor.
27.08.2021: Die „Kulturszene Kempen“ startet mit vielen Highlights in die neue Saison 2021/22
Das Kulturamt Kempen und der Verein Kempen Klassik e.V. haben ihre neue Kultursaison vorgestellt. Das Publikum darf sich auf eine abwechslungsreiche Spielzeit freuen, die in jeder Veranstaltungsreihe großartige Highlights bereithält. Gleich zum Auftakt etwa gastiert am 4.9.2021 mit dem Bariton Andrè Schuen ein trotz seiner jungen Jahre bereits schon jetzt ganz Großer seines Faches, und zwar mit Franz Schuberts Liederzyklus „Die schöne Müllerin“, am Klavier begleitet von Daniel Heide.
27.08.2021: Unterhaltungsarbeiten an Spielplätzen und in Außenanlagen von Kitas und Schulen | Sand wird ausgetauscht
Am Montag, 23.08.2021, haben die Maßnahmen zum jährlichen Sandaustausch auf Kinderspielplätzen und in den Außenanlagen von Kindertagesstätten und Schulen im Stadtgebiet Kempen begonnen. Insgesamt werden ca. 294,00 m³ Sand ausgebaut und etwas mehr neuer Sand (ca. 362,00 t) eingebaut, um Fehlstellen auszugleichen. Hierfür wird ein als Spiel- und Fallschutzsand zertifizierter Natursand aus einer hiesigen Kiesgrube verwendet. Insgesamt wird der Sand in den Außenanlagen von drei Schulen, sechs Kindertagesstätten und auf zehn Kinderspielplätzen ausgetauscht. Die Durchführung der Unterhaltungsarbeiten wird voraussichtlich bis Mitte September dauern. Die Kosten für die gesamte Maßnahme belaufen sind auf rund 34.600 €. Darüber hinaus wird der Spielsand bei den wöchentlich durchgeführten Kontrollen regelmäßig auf Verunreinigungen durch Abfall, Glasscherben, Lebensmittelreste und Laub überprüft und ggf. gereinigt.
27.08.2021: Erfolgreiches Ferienprogramm | Kempener Jugendtreffs ziehen Bilanz zu Ferienangeboten
Die Sommerferien sind zu Ende und die drei Kempener Jugendtreffs „Campus", „Calimero" und „Mounty" blicken zurück auf gut besuchte Aktionen und Ausflüge in den Sommerferien. In jeder der sechs schulfreien Wochen wurde den Kempener Jugendlichen, wie in jeden Sommerferien, ein gemeinsamer Ausflug angeboten. Die Ideen dazu lieferten zum größten Teil die Besucher*innen der Jugendtreffs selbst.
27.08.2021: Teilnahme an Ausschussitzungen | 3G Voraussetzung für Teilnahme an Sitzungen
Die Ausschusssitzungen der Stadt Kempen finden auf Grund der aktuellen Corona-Situation zurzeit im Forum St. Hubert, Hohenzollernplatz 19, 47906 Kempen statt. Nach der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung ist bei einer Inzidenz über 35 ein 3G-Nachweis (genesen, geimpft, getestet – Antigen-Schnelltest, der max. 48 Stunden zurückliegt) mit sich zu führen und vorzuzeigen. Ein Zutritt ohne Nachweis kann nicht gewährt werden. Weiterhin gilt, dass die allgemeinen Verhaltensregeln zu Abstand, Hygiene und Masken (sogenannt AHA-Regeln) möglichst umfassend in allen Lebensbereichen einzuhalten sind. Für die Teilnahme an den verschiedenen Ausschusssitzungen ist vorab eine Registrierung erforderlich. Diese kann beim Hauptamt über Frau Weiß erfolgen (Tel. 0 21 52 / 917-1212 oder andrea.weiss@kempen.de).
25.08.2021: Machbarkeitsstudie Schulcampus | Öffentliche Informationsveranstaltung
Viele Diskussionen gab es in den vergangenen Monaten rund um das Thema Schulcampus. Besonders die Bebauung des Ludwig-Jahn-Sportplatzes oder die alternative Bebauung neben dem Luise-von-Duesberg-Gymnasium wurden kontrovers diskutiert. In diesem Zusammenhang wurde eine Machbarkeitsstudie zu verschiedenen Möglichkeiten der Bebauung erstellt.
24.08.2021: Gemeinsamer Appell aller Fraktionen im Rat der Stadt Kempen für den Erhalt des Impfzentrums im Kreis Viersen
In einem gemeinsamen Schreiben appellieren alle Fraktionen im Rat der Stadt Kempen für den Erhalt des Impfzentrums im Kreis Viersen. Im Impfzentrum sollte zumindest ein Mindestbetrieb aufrechterhalten werden oder öffentliche Impfstrukturen sollen erhalten bleiben.
24.08.2021: Öffnungszeiten Service-Stellen Stadt Kempen
Auf Grund von Schulungsmaßnahmen zur Einführung einer neuen Software für das Meldewesen bleiben die Service-Stellen der Stadt Kempen in den kommenden Wochen an folgenden Tagen geschlossen: Service-Stelle Kempen: Montag, 30.08.2021 bis einschließlich Mittwoch, 01.09.2021 Service-Stelle St. Hubert: Donnerstag, 02.09.2021 Service-Stelle Tönisberg: Mittwoch, 08.09.2021 Die übrigen Nebenstellen haben zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet. Entsprechende Aushänge sind an den Service-Stellen zu finden.
24.08.2021: Stadtgespräch in Tönisberg | Im Gespräch mit Bürgermeister Christoph Dellmans
Nach der Sommerpause geht es am Donnerstag, 26. August 2021, wieder los mit dem Stadtgespräch. Von 15 bis 17 Uhr stehen Bürgermeister Christoph Dellmans und der Beigeordnete Jörg Geulmann an einem Infopoint in Tönisberg für Fragen, Wünsche und Anregungen von Bürger*innen zur Verfügung. Termin: Donnerstag, 26. August 2021 Uhrzeit: 15 bis 17 Uhr Ort: Vor dem Netto-Markt an der Schaephuysener Straße
20.08.2021: STADTRADELN geht in die fünfte Runde - Jetzt anmelden!
Vom 2. bis zum 22. September geht die bundesweite Aktion „STADTRADELN" im Kreis Viersen in die fünfte Runde. In diesem Zeitraum sind alle, die im Kreis Viersen leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, aufgerufen, bei der Kampagne des Klima-Bündnis mitzumachen. Auch dieses Jahr beteiligen sich alle neun Städte und Gemeinden des Kreises Viersen an der Aktion. Die Anmeldung ist ab sofort unter www.stadtradeln.de/kempen möglich.
19.08.2021: Gemeinsamer Impfaufruf
Krempeln Sie den Ärmel hoch - Lassen Sie sich impfen! Lange mangelte es an Impfstoffen gegen das Coronavirus. Nun mangelt es an der Impfbereitschaft. Das muss sich ändern und daher unterstützen die Fraktionen im Rat die Kampagne „Geschützt,geimpft, gemeinsam" der Stadt Kempen. Wer bisher noch keine Gelegenheit zum Impfen hatte, kann dies in Kempen bei einer Vielzahl von stets kostenfreien Impfmöglichkeiten spontan nachholen. Zudem sind demnächst mobile Impfaktionen in der Stadt geplant.
16.08.2021: Gemeinsam fürs Impfen
Landrat Dr. Coenen, Bürgermeisterin sowie Bürgermeister fordern Weiterführung des Impfzentrums Gemeinsam werben der Kreis Viersen und alle seine Städte und Gemeinden für die Impfungen von Schülerinnen und Schülern ab zwölf Jahren.
13.08.2021: Beantragung von Briefwahlunterlagen nach Erhalt der Wahlbenachrichtigung
Aufgrund vermehrter Anfragen zur Beantragung von Briefwahlunterlagen weist das Wahlamt daraufhin, dass Briefwahlunterlagen nach Erhalt der Wahlbenachrichtigung am einfachsten über den dort aufgedruckten QR-Code mit dem Handy oder über ein Formular auf unserer Homepage www.kempen.de beantragt werden können. Bei Nutzung des QR-Code ist das Formular bereits vorausgefüllt und nur das Geburtsdatum muss noch ergänzt werden. Die Wahlbenachrichtigungen werden Ende nächster Woche (19.08.) versandt. Das Formular zum Briefwahlantrag wird im Laufe der nächsten Woche auf der städtischen Homepage freigeschaltet. Die Beantragung der Wahlunterlagen über diese beiden Wege ist der schnellste und sicherste Weg, da die Anträge direkt im Wahlverfahren geprüft und gespeichert werden. Unterlagen können auch klassisch per Post oder Email beantragen, die notwendigen Angaben hierzu finden sich ebenfalls auf der Wahlbenachrichtigung.
13.08.2021: Baumfällarbeiten im Stadtgebiet am 17.08.2021
Am Dienstag, 17.08.2021, muss in Kempen auf dem Kinderspielplatz an der Memelstraße eine Linde gefällt werden. Bei den Fällarbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen und zu kurzzeitigen Fahrbahnsperrungen kommen.
04.08.2021: Ferienspaß 2021 – eine Halbzeitbilanz
Aus selbstgemachtem „Glibber“ wird wie durch Zauberhand auf einmal bunte Kreide und ein langweiliges weißes T-Shirt erstrahlt in bunten Batik-Farben. Diese und viele andere Experimente konnten die Kinder beim diesjährigen Ferienspaß in Kempen entdecken. Jeden Tag gab es für die kleinen Teilnehmer*innen neue Welten zu erkunden. Sogar Olympia konnten sie ganz kindgerecht in einer eigenen Olympiade erleben.
04.08.2021: Bundesweiter Pflanzwettbewerb "Wir tun was für Bienen"
„Wir tun was für Bienen“, unter diesem Motto steht der bundesweite Pflanzwettbewerb 2021. Der Wettbewerb wird von der Initiative „Deutschland summt!” organisiert und soll dazu einladen, kleine und große Flächen bienenfreundlich und naturnah zu gestalten. Egal ob Balkon, Dachbegrünung oder Garten, alle Bürgerinnen und Bürger können mitmachen und sind dazu aufgerufen, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen.
  • Einträge 1 - 17