Inhalt:

Pressemitteilungen

28.07.2021: Neues Logo für die Bereiche Klimaschutz und Radverkehr
Wer in den nächsten Tagen durch Kempen spaziert, sollte die Augen offenhalten. An vielen Ecken hängen ganz druckfrisch die Plakate für den Radsommer 2021. Ganz besonders Aufmerksame werden darauf die neuen Logos der Stadt Kempen für die Bereiche Radverkehr und Klimaschutz entdecken.
20.07.2021: Dank für Einsatz und Hilfsbereitschaft | Kempener Feuerwehr unterstützt bei Flutkatastrophe
Sandsäcke füllen, Keller auspumpen und vor allem nach Vermissten suchen - das waren die Aufgaben der Kempener Feuerwehrleute, die in den vergangenen Tagen in den Flutgebieten im Einsatz waren. Rund 80 von ihnen haben unter anderem in Erkrath, Wassenberg und dem Rhein-Erft-Kreis mit angepackt. Im Kreis Heinsberg hatten die Feuerwehrleute außerdem zusammen mit vielen weiteren Helfer*innen versucht, den Damm zu sichern.
16.07.2021: Unterstützung bei der Bedienung mobiler Endgeräte | Info-Treffen wieder in Präsenz
Sie haben ein Smartphone, Tablet oder Laptop, kennen sich aber nicht wirklich damit aus? Ab Mittwoch, 21. Juli 2021 findet von 15.30 bis 17 Uhr wieder regelmäßig der Kempener Info-Treff „Mobile Endgeräte" in den Räumen des Quartiersbüros Hagelkreuz, Concordienplatz 7, statt. Hier kann jeder - Anfänger oder versierter Anwender - Fragen zum Smartphone, Tablet oder Laptop stellen.
16.07.2021: Malteser Hilfsdienst e.V. freut sich über Unterstützung
Gesucht werden: · Freiwillige für die Durchführung von Erste Hilfe Ausbildungen (Volljährigkeit wird vorausgesetzt) Die Ausbilderqualifikation wird von der Einrichtung angeboten und finanziert. Einsatzzeiten: Tagsüber und abends – nach Absprache Einsatzort: Kempen und Umgebung · Helfer für die Durchführung von Sanitätsdiensten Entsprechende Qualifikationen, wie z.B. die Rettungshelferausbildung werden ebenfalls von der Einrichtung angeboten.
14.07.2021: Ersatzneubau der Brücke über den Schleckbach
Die Bauarbeiten für den Ersatzneubau der Straßenbrücke über den Schleckbach, nahe der Abtei Mariendonk, Niederfeld 11, 47929 Grefrath haben begonnen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 20.08.2021 andauern. Während der Bauzeit ist die Überquerung des Schleckbachs, sowie die Nutzung der Straßen Niederfeld und Mühlenweg im Bereich der zu erneuernden Brücke aufgrund einer Vollsperrung nicht möglich. Entsprechende Umleitungen wurden eingerichtet. Die Baukosten für den Ersatzneubau betragen rund 185.000 €.
13.07.2021: 50 Jahre Städte-WOW-Förderung – Kempen nimmt mit der erfolgreichen Sanierung seines historischen Altstadtkerns am landesweiten Fotowettbewerb teil – Jetzt abstimmen
Dieses Jahr ist für die Städtebauförderung ein ganz besonders: Sie feiert 50-jähriges Jubiläum. Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen stellt die besonderen Errungenschaften der Städtebauförderung deshalb mit einem eigenen Wettbewerb „50 Jahre Städte-WOW-Förderung - Wo stehen die schönsten Projekte in Nordrhein-Westfalen?" in den Fokus der Öffentlichkeit.
09.07.2021: Fahrradtour Hagelkreuzbiker wieder unterwegs
Endlich ist es wieder soweit und die ersten gemeinsamen "leichten Bewegungseinheiten" können stattfinden. Wir knüpfen an dem Erfolg der letzten Fahrradtour an und laden zur nächsten Rundfahrt der Hagelkreuzbiker ein. Bitte die Corona-Regeln (AHA) einhalten, d.h. neben guter Laune eine Schutzmaske mitbringen. Die kommende Fahrradtour führt von Kempen über Stenden, Tönisberg, St. Hubert und wieder zurück nach Kempen. Die Tour ist ungefähr 38 km lang. Wir freuen uns sehr, wenn auch Sie sich angesprochen fühlen und an unserer zweiten Fahrradtour in diesem Jahr dabei sind. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Termin: 10.07.2021, 11 Uhr. Treffpunkt: An den Stelen auf dem Concordienplatz.
09.07.2021: Sperrung der Hülser Landstraße (K 14) in Kempen - St. Hubert | Sanierung der Fahrbahn und des Radweges
Am Montag, 12. Juli, beginnt der Kreis Viersen mit den Bauarbeiten an der Hülser Landstraße (K 14) in Kempen - St. Hubert. Die Arbeiten werden in einer Bauzeit von voraussichtlich vier Wochen durchgeführt. Sie erfolgen unter Vollsperrung der Fahrbahn. Für die Arbeiten am Radweg sperrt der Kreis sowohl den Radweg als auch die Fahrbahn.
09.07.2021: Bundestagswahl am 26. September 2021 | Pilotprojekt sichert demokratische Grundrechte
Mit einem Pilotprojekt erleichtert das Bundesministerium des Inneren blinden und sehbehinderten Menschen in Kreis Viersen die Teilnahme an der kommenden Bundestagswahl. Das Recht auf Teilnahme an freien, gleichen und geheimen Wahlen gehört zu den Grundpfeilern unserer Demokratie. Aber wählen dürfen heißt nicht in jedem Fall auch wählen können.
06.07.2021: Geburtsvorbereitung und Rückbildungsgymnastik im Haus für Familien/Campus
Ob Atemtechniken oder Entspannungsübungen für die Geburt, Informationen zum Geburtsverlauf und zu Geburtshaltungen, zum Klinikkoffer oder zur Erstausstattung: Wer gut vorbereitet ist, kann gelassener gebären und entspannter in die erste Zeit mit dem Baby starten.
06.07.2021: Elterncafé wieder geöffnet
Elterncafés öffnen wieder als Anlaufstelle zum Austausch und zur Erreichbarkeit des Familienbüros Frühe Hilfen. Die Elterncafés für (werdende) Mütter und Väter mit Kindern von 0 bis 3 Jahren sind Treffpunkt, Anlaufstelle und Informationsbörse in einem.
05.07.2021: Vorstandstätigkeit in einer gemeinnützigen Einrichtung
Der Sozialdienst katholischer Frauen Kempen e.V. (SKF) sucht freiwillige Mitarbeiterinnen, die im Rahmen eines Teams Vorstandstätigkeiten übernehmen möchten. Wenn Sie Freude daran haben, die Geschicke eines alteingesessenen gemeinnützigen Vereins mit einem breit aufgestellten sozialen Aufgabenspektrum mit zu lenken, könnte dies die richtige Aufgabe für Sie sein. Unverbindliche Informationen zu den damit verbundenen Aufgaben erhalten Sie in einem Informationsgespräch beim SKF. Die Freiwilligenagentur stellt gern den Kontakt für Sie her.
02.07.2021: Niederrheinische Raderlebniswoche | „Stadt.Land.Fluss": Ein besonderer Ferienspaß für die ganze Familie
„Stadt.Land.Fluss" lautet das Motto der ersten Niederrheinischen Raderlebniswoche. In der letzten Sommerferienwoche vom 8. bis zum 15. August 2021 lässt sich auf ausgewählten Radtouren der Niederrhein mit seinen attraktiven Orten, der reizvollen Landschaft und seinen Wasserläufen entdecken.
  • Einträge 1 - 13