Inhalt:

Pressemitteilungen (Archiv)

17.01.2018: Info-Treff für Smartphone und Tablet Besitzer im Hagelkreuz
Einen kostenlosen Info-Treff zum Thema Smartphone und Tablet bietet Wiebke Louven vom Mühlen-College an. Am 31. Januar 2018 von 9.30 bis 11.30 Uhr steht sie im Quartiersbüro Hagelkreuz auf dem Concordienplatz für Fragen rund um die mobilen Endgeräte zur Verfügung. Themen könnten sein: Apps, Sicherheit, Gefahren und Schulungen. Wer noch kein eigenes Gerät besitzen kann ebenfalls teilnehmen und sich über die verschiedenen mobilen Geräte informieren. Anmeldungen über Wiebke Louven unter Telefon 01 63 / 6 78 93 10, bei Ingo Behr unter Telefon 0 21 52 / 42 01 oder unter info@hagelkreuz-kempen.de.
17.01.2018: Bewegungsbad lädt wieder zum Planschen ein
Nach den aufwendigen Sanierungsarbeiten sind die Türen im Warmwasserbewegungsbad Kempen wieder geöffnet Daumen hoch für das Bewegungs- und Rehabad im Hospital in Kempen: Nach anderthalbjähriger „Trockenzeit“ ist das Schwimmbad wieder in Betrieb.
10.01.2018: Evakuierung Hülser Straße wegen Bombenfund
An der Hülser Straße (Grundstück gegenüber dem Straßenverkehrsamt) wurde soeben eine 5 Zentner Bombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Der Bereich innerhalb eines Radius von 250 Meter wird jetzt durch Feuerwehr und Polizei evakuiert. Alle Straßen in dem Bereich werden gesperrt. Innerhalb 500 Metern dürfen die Häuser nicht verlassen werden! Bitte schließen Sie auch Fenster und Türen. Ebenfalls betroffen sind der Bahnhof, der Zugverkehr wurde eingestellt. Weiter Informationen folgen.