Inhalt:

Pressemitteilungen (Archiv)

05.05.2015: Erster Late Night Trödel in Kempen
Am Samstag, dem 13. Juni 2015, wird erstmals in Kempen ein Abend-Trödelmarkt ab 19 Uhr in den Räumen der Kindertagesstätte Spatzennest stattfinden. Verkauft werden sowohl Kinder- und Damenbekleidung, sowie Spielzeug, Schmuck und vieles mehr. Für das kulinarische Wohl während der entspannten Atmosphäre zu späterer Stunde ist natürlich auch gesorgt.
05.05.2015: Ferienspaß 2015 in Kempen
In wenigen Wochen ist es soweit, das Ferienspaßgelände an der Berliner Allee öffnet wieder die Tore für den Ferienspaß. Auf die Kinder warten aufregende und spannende Ferientage mit zahlreichen Aktivitäten und Ausflügen in Kempen und Umgebung. Das diesjährige Motto lautet: „In 30 Tagen um die Welt“ Das vielfältige Spiel- und Betreuungsangebot umfasst eine Ganztagsbetreuung (montags bis freitags von 7.30 bis 16.30 Uhr), die Mittagsverpflegung, Pendelbusfahrten nach St. Hubert und Tönisberg, wöchentliche Ausflüge und ein täglich wechselndes, altersgerechtes Programm.
05.05.2015: ElterngeldPlus
Das Elterngeld ist ein Anspruch gegenüber dem Staat, den ein Elternteil hat, wenn er sich um sein Kind kümmert und deshalb nicht voll arbeiten kann. Für Kinder, die ab dem 1. Juli 2015 geboren werden, kann das neue ElterngeldPlus in Anspruch genommen werden. Das ElterngeldPlus ist ein Schritt auf dem Weg in eine neue Familienzeit.
05.05.2015: Fußgängerbrücke gesperrt
Wegen dringend erforderlicher Instandhaltungsarbeiten muss die Fussgängerbrücke über die Schleck an der Stadtgrenze Kempen zu Grefrath in Höhe der Häuser Hülingsweg 14 - 18 gesperrt werden.
30.04.2015: Neue Spielgeräte für drei Spielplätze in Kempen
Pünktlich zur diesjährigen Spielsaison im Freien wurden auf drei Kinderspielplätzen defekte Altgeräte gegen neue Spielgeräte ausgetauscht. Auf dem Kinderspielplatz Weidenstraße / Kornweg in Tönisberg ist ein farbenfroher Rutschenturm aufgestellt worden. In Kempen auf dem Kinderspielplatz Lilienstraße lädt in Kürze eine Seilbahn zu schnellen Fahrten ein.
29.04.2015: Offener Frauentreff Kempen im Mai 2015
Zum gemütlichen Klönen und Kaffeetrinken wird in „mein Café“, Ellenstraße 32 in Kempen eingeladen. Die nächsten Treffen finden am Mittwoch, dem 13. und 27. Mai 2015, jeweils ab 10 Uhr, statt. Wegen Renovierungsarbeiten im türkischen Restaurant Ela findet im Monat Mai kein Stammtisch der „OFT-Frauen“ statt.
28.04.2015: Fassade Kulturforum wird renoviert
Die Malerarbeiten an der Südfassade des Kulturforums und der direkt daran anschließenden Teil-Fassade zur Burgstraße haben begonnen. Die Arbeiten werden von der Firma Thyssen aus Kleve ausgeführt.
20.04.2015: Studentenwerkstatt - Ideen für die Kempener Burg
Architektur-Nachwuchs von sechs Hochschulen entwickelt Konzepte. Kreis Viersen - Wie können Bürger die Kempener Burg in Zukunft nutzen? Dieser Frage gehen Studenten aus Aachen, Dortmund, Detmold und Bochum vom 27. bis 30. April nach. Der Kreis Viersen als Eigentümer und die Stadt Kempen haben in Kooperation mit der Rheinisch-Westfälisch Technischen Hochschule (RWTH) Aachen University eine Studentenwerkstatt ins Leben gerufen.
16.04.2015: Teilsperrung der Königsstraße
Am Samstag, den 18. April 2015, wird in der Zeit von 7 bis 14 Uhr die Königsstraße in St. Hubert ab der Einmündung Breite Straße bis zur Kreuzung Bellstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Hier werden dringende Arbeiten am Kanalsystem durchgeführt.
15.04.2015: Sommerkirmes in Kempen steht vor der Tür
Bald ist es wieder soweit, die Sommerkirmes steht bevor und wie angekündigt, tut sich wieder etwas bei der Kempener Kirmes. Die Beschickung der Standplätze insgesamt kann sich sehen lassen. So wird die Kempener Kirmes sicher ein gelungenes Fest, zu dem auch Besucher aus dem ganzen Umland und dem nahen Holland kommen.
10.04.2015: Der rote Faden … Für eine Erziehung ohne Machtkämpfe
Ein Kurs für Eltern mit Kindern von 2 bis 8 Jahren. Im Familienleben sind es oft die immer wiederkehrenden Situationen, die zu endlosen Machtkämpfen und Streitereien führen (z. B. Aufräumen, Trödeln etc.). Wie ein roter Faden sollen in diesem Seminar die Grundvoraussetzungen für eine stressfreie Erziehung vermittelt werden.
10.04.2015: Wo haust der Räuber Hotzenplotz?
In Kooperation mit dem Familiennetzwerk Kempen bietet das Familienzentrum Unter den Weiden e.V. dieses Vater-Kind-Angebot an: Die Kinder dürfen mit ihren Vätern auf einer Schnitzeljagd im Wald auf dem Oermter Berg den Räuber Hotzenplotz suchen. Das Angebot ist für Väter mit ihren Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren.
10.04.2015: Themennachmittag Treffpunkt Erziehung im Familienzentrum unter den Weiden e.V.
In der Ruhe liegt die Kraft? - Aber woher die Ruhe nehmen? – ein Themennachmittag aus der Reihe Treffpunkt Erziehung im Familienzentrum unter den Weiden e.V. Viele Eltern machen die Erfahrung, dass sie in bestimmten Situationen mit ihren Kindern an ihre Grenzen stoßen, dass sie sich nicht sicher sind, wie sie auf bestimmte Verhaltensweisen reagieren sollen oder manches Verhalten ihrer Kinder nicht einordnen können.
10.04.2015: Amt für Soziales und Senioren geschlossen
Am Freitag, den 17.04.2015 ist das Amt für Soziales und Senioren geschlossen. Stattdessen werden die Öffnungszeiten auf Dienstag, den 14.04.2015 von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr, gelegt.
01.04.2015: Kurs für Eltern mit Babys
Die Entwicklung in dem ersten Lebensjahr ist so rasant wie in keinem anderen Lebensabschnitt. Bereits im ersten Lebensjahr lernt das Kind sich zu drehen, zu krabbeln und sich aufzurichten. Es lernt gezielt zu greifen, Dinge zu untersuchen und Neues auszuprobieren.
30.03.2015: Abfuhrtermine verschieben sich
Das Tiefbauamt der Stadt Kempen weist darauf hin, dass zahlreiche Termine wegen der Osterfeiertage (Karfreitag u. Ostermontag) verlegt wurden.
26.03.2015: Offener Frauentreff (OFT) Kempen im April 2015
Zum gemütlichen Klönen und Kaffeetrinken wird wie gewohnt in „mein Café“, Ellenstr. 32 in Kempen eingeladen. Die nächsten Treffen finden am Mittwoch, 1., 15. und 29. April 2015 jeweils ab 10 Uhr statt. Im türkischen Restaurant Ela findet der Stammtisch der „OFT-Frauen“ auf der Ellenstr. 6 in Kempen am Dienstag, 14. April 2015, und Donnerstag, 23. April 2015, jeweils ab 19.30 Uhr, statt.
26.03.2015: Canciones del Mundo im Haus Wiesengrund
Am Samstag, dem 18. April 2015, kommen ab 16.30 Uhr Petra und Carlos Fernandez wieder einmal nach Kempen ins Haus Wiesengrund. Viele haben sicherlich noch die gute Stimmung in Erinnerung, die die beiden bei ihren früheren Konzerten verbreitet haben.
26.03.2015: Unterweidener Straße halbseitig gesperrt
Ab Montag, 30. März 2015, ist die „K23 Unterweidener Straße" im Bereich der Eisenbahnüberführung (Brücke) halbseitig bis 10. April 2015 für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Eine Baustellenampel wird den Verkehr regeln.
17.03.2015: Fahrradflohmarkt 2015 in Kempen
Am Samstag, dem 18. April 2015, findet von 10 bis 13 Uhr der 15. Kempener Fahrradflohmarkt auf dem Buttermarkt statt. Jeder, der teilnehmen möchte, kann sein Fahrrad zum Verkauf anbieten.
13.03.2015: Abriss von Häusern in St. Hubert und Tönisberg
Am Montag, dem 16. März, beginnt der Abriss des seit Jahren leerstehenden Hauses auf der Hauptstraße 29, direkt neben dem Dr. Karl-Rudolph Haus in St. Hubert. Im Auftrag der GWG werden die Arbeiten durch die Firma Dickhoff ausgeführt.
13.03.2015: Service-Stelle im Rathaus wird umgebaut
Ab kommenden Mittwoch, dem 18. März 2015, werden die Räumlichkeiten der Service-Stelle der Stadt Kempen renoviert und neu möbliert. Während der Umbauphase wird die Service-Stelle verlegt in die erste Etage, Zimmer 104. Für den Tag des Umzugs am 18. März 2015 und für den Tag der Wiedereinrichtung am 1. April 2015 bleibt die Service-Stelle im Rathaus geschlossen.
13.03.2015: Mietspiegel 2015 erschienen
Die Stadt Kempen hat zusammen mit dem Verein der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer und dem Mieterverband Niederrhein e.V. unter Mitwirkung des Gutachterausschusses des Kreises Viersen zum Januar 2015 den Mietspiegel aktualisiert. Der neue Mietspiegel kann bei den Service-Stellen Kempen, St. Hubert und Tönisberg erworben werden.
12.03.2015: Multi-kulturelles Forum informiert über Flüchtlinge
Der Arbeitskreis Multi-kulturelles Forum lädt am Sonntag, den 15. März 2015, zu einer Niederrheinischen Kaffeetafel im Haus der Familie Campus ein. Von 15.30 bis 18 Uhr kann jeder, der Interesse daran hat, mehr über die Flüchtlinge in Kempen erfahren.
12.03.2015: Sperrmüll-Entsorgung in zwei Schritten
Seit Januar 2015 wird der Sperrmüll in allen Städten und Gemeinden des Kreises Viersen in zwei getrennten Touren eingesammelt. Die Mannschaft des ersten Fahrzeugs entnimmt zunächst die verwertbaren Altholzbestandteile. Die Müllwerker des zweiten Fahrzeugs sammeln dann den übrigen Sperrmüll ein.