Inhalt:

Pressemitteilungen (Archiv)

22.02.2013: Nacht der Bibliotheken in NRW auch in Kempen
Die Nacht der Bibliotheken am Freitag, den 1. März 2013, wird nicht nur lang, sondern auch wild. Unter dem Motto “Deine Bibliothek – wilder als Du denkst” laden 200 Öffentliche, Kirchliche und Wissenschafltiche Bibliotheken im Land zum Mitmachen, Zuhören und Feiern ein.
22.02.2013: Kempen erfolgreich beim Fahrradklimatest
Die Stadt Kempen landete bei der bundesweiten Umfrage zum Fahrradklima in der Stadt wieder ganz vorne. Unter 252 gewerteten Städten mit weniger als 100.000 Einwohnern hat Kempen den 14. Platz erreicht (in NRW Platz 7).
22.02.2013: Wiedereröffnung des aqua-sol verschiebt sich um eine Woche
Seit drei Wochen wird in unserem Erlebnisbad aqua-sol auf Hochtouren gearbeitet. Das aqua-sol-Team hat das Bad zusammen mit diversen Fremdfirmen in dieser Zeit auf Vordermann gebracht und die Anbindung an den neuen Eingangsbereich vorbereitet.
21.02.2013: Burgstraße gesperrt
Am Samstag, 02.03.2013, und am Samstag, 09.03.2012, wird die Burgstraße jeweils in der Zeit von 7 Uhr bis 18 Uhr voll gesperrt.
20.02.2013: Ein tolles Gefühl mit Blutspenden
Deutsches Rotes Kreuz bittet die Bevölkerung zur Blutspende
19.02.2013: Musterpflasterung auf der Judenstraße
Auf der Judenstraße werden zur Zeit vier verschiedene Bemusterungsflächen angelegt, die im späteren Bereich rund um den Klosterhof verlegt werden sollen.
19.02.2013: Jagdgenossenschaft tagt
Die Jagdgenossenschaft des gemeinschaftlichen Jagdbezirkes Kempen - St. Hubert tagt am Montag, 25. März 2013 um 19.30 Uhr in einer öffentlichen Genossenschaftsversammlung in der Gaststätte Poststuben, (großer Saal) Königsstraße 14, 47906 Kempen - St. Hubert.
19.02.2013: Sportabzeichen in Kempen am 08. Juni 2013
Das Deutsche Sportabzeichen als echte Traditionsmarke feiert 2013 sein 100-jähriges Bestehen. Der populärste Fitness-Orden hat sich passend zum Jubiläum einer umfassenden Auffrischung unterzogen.
19.02.2013: Rosenmontagszug gut verlaufen
Am vergangenen Donnerstag trafen sich Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Sicherheitsdienst, KKV und Ordnungsamt zu einer Analyse des Rosenmontagszuges in Kempen.
16.02.2013: Sanierung der Gas- und Wasserversorgungsleitungen St. Huberter Straße
In der 8. Kalenderwoche beginnen die Bauarbeiten zur Sanierung der Versorgungsleitungen St. Huberter Straße, welche voraussichtlich in der 20. Kalenderwoche abgeschlossen sein werden.
12.02.2013: Aktuelle Verkehrsbeeinträchtigung im Stadtgebiet von Kempen
Vom 13. bis 22. Februar 2013 wird die Neustraße in Höhe der Hausnummer 9, auf Grund von Arbeiten an einem privaten Hausanschluss durch die Firma Hamelmann, gesperrt.
08.02.2013: Halteverbote beim Rosenmontagszug
Für den diesjährigen Rosenmontagszug in Kempen sind auf folgenden Straßen Haltverbote einschließlich der Parkbuchten angeordnet:
06.02.2013: Mietspiegel 2013
Die Stadt Kempen hat zusammen mit dem Verein der Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer und dem Mieterverband Niederrhein e.V. unter Mitwirkung des Gutachterausschusses des Kreises Viersen zum Januar 2013 den Mietspiegel aktualisiert.
05.02.2013: Offener Elternabend zum Thema Belohnungssysteme
In Kooperation mit der Evangelischen Beratungsstelle für Erziehungs-, Paar- und Lebensfragen bietet das Familiennetzwerk Kempen einen Offenen Elternabend zum Thema "Belohnungssysteme" an. Viele Eltern machen die Erfahrung, dass sie in bestimmten Situationen mit ihren Kindern an ihre Grenzen stoßen, dass sie sich nicht sicher sind, wie sie auf bestimmte Verhaltensweisen reagieren sollen oder manches Verhalten ihrer Kinder nicht einordnen können.
05.02.2013: WenDo – nicht mit uns! – Sicherheitstraining für Mädchen
WenDo ist Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen (und Frauen), die sich erfolgreich durchsetzen und besser schützen lernen wollen. Sie lernen ihren Gefühlen zu vertrauen, Gefahren zu erkennen, Situationen einzuschätzen, sich ernst zu nehmen.
29.01.2013: Aktuelle Verkehrsbeeinträchtigungen im Stadtgebiet von Kempen
Art der Beeinträchtigung: Vollsperrung aufgrund Herstellung von Hausanschlüssen
23.01.2013: Die Termine im Februar vom Offenen Frauen-Treff
„KLÖNEN UND KAFFEETRINKEN“ in „mein café“, Ellenstraße 32 in Kempen. Nächstes Treffen: Mittwoch, 13. und 27. Februar 2013, ab 10 Uhr.
21.01.2013: Altenwohnung frei
Die Stadt Kempen weist darauf hin, dass sich ältere Mitbürger (ab 60 Jahre) für die Wohnungen in der Altenwohnanlage, Hauptstraße 35 / Anton-Hochkirchen-Straße 2, Kempen-St. Hubert wohnungssuchend melden können.
18.01.2013: Blutspenderehrung in Kempen
Am Donnerstag, dem 24. Januar 2013, findet um 18 Uhr die Blutspenderehrung für das Jahr 2012 des Deutschen Roten Kreuzes, Ortsverband Kempen, statt.
18.01.2013: Räum - und Streupflicht  im Stadtgebiet
Die Stadt Kempen möchte ihre Bürger auf den Umfang der Winterwartung hinweisen. Gemäß der Straßenreinigungssatzung der Stadt Kempen sind die Eigentümer der an die Straßen angrenzenden Grundstücke für die Reinigung und Winterwartung der Gehwege (Bürgersteige) verantwortlich.
18.01.2013: Kein Kids-Treff im Campus
Aufgrund einer Informationsveranstaltung des Jugendamtes der Stadt Kempen in Kooperation mit der Suchtberatungsstelle ‚Kontakt, Rat, Hilfe e.V.‘ zum Thema ‚Umgang mit Alkohol und Betäubungsmitteln‘ für Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen in der Zeit von 16.30 bis 18 Uhr im Haus für Familien Campus auf dem Spülwall 11 in Kempen findet am Dienstag, dem 29.01.2013, kein ‚Kids -Treff‘ statt.
17.01.2013: Minikino “Alles meins?” in der Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek Kempen zeigt am Freitag, den 25. Januar 2013 um 16 Uhr das Bilderbuch “Alles meins? Oder 10 Tricks, wie man alles kriegen kann“ von Nele Moost und Annet Rudolph.
17.01.2013: Peschweg gesperrt
Der Peschweg wird, sofern es das Wetter zulässt, vom 21. bis 25. Januar 2013 von der Birkenallee bis zur Wiesenstraße voll gesperrt.
11.01.2013: Samstags halb fünf im Haus Wiesengrund
Im neuen Programm für das Frühjahr 2013 hat sich die Stadt Kempen wieder bemüht, ein abwechslungsreiches Programm für die Kulturreihe „samstags halb 5“ zusammenzustellen. Den Anfang machen am 16. Februar die „Madämchen“, das bekannte und beliebte Damen-Salon-Orchester aus Köln mit beschwingten Melodien zum Zuhören und Mitsingen.
11.01.2013: Haushaltsrede 2013
Herr Bürgermeister, meine sehr geehrten Damen und Herren des Rates, liebe Zuhörer, der Haushalt 2013 ist mein letzter Haushalt, den ich Ihnen vorstellen darf. Sie werden daher verstehen, dass dieser Haushalt mir besonders am Herzen liegt und meine Kämmereimannschaft und ich alles daran gesetzt haben, Ihnen ein belastbares Zahlenwerk vorzulegen, das für unsere Bürgerinnen und Bürger eine solide Grundlage über das Jahr 2013 hinaus bis zum Ende des Finanzplanungszeitraumes 2016 darstellt.